Ausgewählte Termine

30| 05| 2017 Grundschule Dannenfels - Rede im Landtag

Im Rahmen der geplanten Änderung des Schulgesetzes spricht die Landtagsabgeordnete

Simone Huth-Haage im Plenum in Mainz. Sie erläutert den Gesetzesentwurf der CDU-Fraktion

und richtet sich auch hierbei erneut an das zuständige Ministerium mit der klaren Forderung,

die Schwerpunktschule Dannenfels aufgrund der Bedeutung für den Ort von der Liste der für

eine Streichung von Schulstandorten vorgesehenen Grundschulen herunter zu nehmen.

21| 05| 2017 Einweihung Ev. Kirche in Kriegsfeld nach Turmrenovierung

Über eine stilvolle und gelungene Sanierung des Kirchturmes der evangelischen Kirche in

Kriegsfeld spricht Simone Huth-Haage. Sie gratuliert der Kirchen- und Ortsgemeinde

für deren gemeinsame Anstrengung zum Erhalt des ortsprägenden Kirchturmes. In den

kleinen Orten zeige sich immer wieder, wie wichtig das Ehrenamt für die Dorfstruktur sei,

so Huth-Haage, ohne diese freiwiliigen geleisteten Arbeitsstunden wäre vieles vor Ort nicht

mehr möglich.

11| 05| 2017 Tierschutzpreis für Tierschutzverein Donnersbergkreis

Mit großer Freude gratuliert Simone Huth-Haage der Vorsitzenden des Tierschutzvereins

Frau Silvia Enders zum Erhalt des Tierschutzpreises Rheinland-Pfalz. Für deren langjährige und 

ehrenamtlichen Einsatz zum Wohl der Tiere ist dieser Preis eine würdige Anerkennung für den

geleisteten Beitrag zum Tierschutz im Kreis.

08| 05| 2017 Wahlsieg für CDU und FWG bei der Landratswahl

Nach 47 Jahren SPD-Landräten im Donnersbergkreis kann Simone Huth-Haage als Kreisvorsitzende

ihrem Kandidaten Rainer Guth, der von CDU und FWG gemeinsam unterstützt wird, zum Wahlsieg

im ersten Wahlgang gratulieren. In den letzten Wochen war sie auf vielen Veranstaltungen und bei

Gesprächen mit ihm gemeinsam unterwegs.

28| 04| 2017 Medizinische Versorgung im Donnersbergkreis

Auf der Veranstaltung zu obigem Thema fordert Simone Huth-Haage als Zuhörerin einen "Roundtable"

zur Absicherung der medizinischen Versorgung im Alter. An der von Rainer Guth geleiteten

Diskussion nehmen Vertreter der Ärzte, der Seniorenheime und der Kassenärztlichen Vereinigung

teil. Einigkeit besteht darüber, dass der Wegfall der Arztpraxen durch Ruhestände allein in den

nächsten zehn Jahren ausgeglichen werden muss durch Anreize für junge Ärzte aufs Land zu gehen.

Hier ist die Politik gefordert, die richtigen Rahmenbedingungen zu schaffen.

27| 04| 2017 "Girls and Boys Day" im Landtag

Simone Huth-Haage hat Schüler des Donnersbergkreises eingeladen, sich ihre Arbeit als

Abgeordnete anzuschauen. Begeistert ist einer der Schüler an diesem Tag, weil er eine

Sonderführung über die technische Ausstattung des Landtages erhält.

25| 04| 2017 Podiumsdiskussion "Rheinpfalz"

Bei der Podiumsdiskussion des Landratskandidaten Rainer Guth ist Simone Huth-Haage

als Wahlhelferin und Unterstützerin im Dialog mit den Bürgern.

25| 03| 2017 "Offener Kanal"-TV-Tag in Kirchheimbolanden

Bei der Verleihung des Bürgermedienpreises Rheinland-Pfalz informiert sich Simone Huth-Haage

über die Arbeit des Offenen Kanals Kirchheimbolanden. Dieser wird mit großem zeitlichen

als auch finanziellem Engagement für das technische Equipment von einer Gruppe junger Bürger betrieben.

25| 03| 2017 Ortsrundgang in Orbis

Der Ortsbesuch in Orbis ist der Auftakt zu Besuchen in allen Verbandsgemeindeorten. "Nur so

erfährt man direkt von den Bürgern, was sie bewegt", ist sich die Abgeordnete sicher.

16| 03| 2017 Bildungsausschuss in Mainz

Simone Huth-Haage setzt sich für die Grundschule Dannenfels ein. Lesen Sie dazu auch den Bericht

in "Aktuelles am Donnersberg".

12| 03| 2017 Wochenmarktbesuch

Gemeinsam mit CDU-Mitgliedern besucht Simone Huth-Haage den Wochenmarkt in

Kirchheimbolanden mit vielen Bürgergesprächen und auch mit den örtlichen Wochen-

marktstandbetreibern.

03| 03| 2017 Besuch Hofgut Neumühle 

Auf dem Hofgut Neumühle informiert sich Simone Huth-Haage über die Ausbildungsangebote in

 der Lehr-und Versuchsanstalt. Begleitet haben sie Xaver Jung, MdB, und Rainer Guth. Auch der

Staatssekretär des Landwitschaftsministeriums ist dabei.

29| 01| 2017 Seniorenfastnachtin in Winnweiler

Mit dem Landratskandidaten Rainer Guth und VG-Bürgermeister Rudi Jacob besucht Simone Huth-Haage

die Seniorenfastnacht in Winnweiler.

15| 01| 2017 Neujahrsempfang GV Göllheim

Beim Neujahrsempfang des Gemeindeverbandes Göllheim ehrt Simone Huth-Haage

Willibald Lebkücher für 60 Jahre und Alfons Wolf für 50 Jahre Mitgliedschaft und Treue

zur CDU.

14| 01 | 2017 Donnersberger Neujahrsempfang

Mit dem Landratskandidaten Rainer Guth besucht Huth-Haage den Neujahrsempfang

im Kirchheimbolander Kreishaus.

13| 01 | 2017 Rockenhausener Neujahrsempfang

Simone Huth-Haage spricht mit vielen engagierten Bürgern und wünscht ihnen alles Gute

für das 2017.

11| 12 | 2016 Tierschutzverein Kirchheimbolanden

Simone Huth-Haage dankt Silvia Enders auf der Weihnachtsfeier des Tierschutzvereins 

für ihre jahrelange engagierte Arbeit im Tierschutz.

11| 12 | 2016 Heimatverein im Kloster Hane

In Bolanden veranstaltet der Heimatverein nach der erfolgreichen Premiere 2015 wieder

einen Weihnachtsmarkt mit Kaffee im Kloster Hane. Mit einer LEGO-Ausstellung ist auch für die

kleinen Besucher Gelegenheit zum Staunen. Simone Huth-Haage ist beeindruckt von den

bisherigen Restaurationsarbeiten, die der Heimatverein mit dem Denkmalschutz in diesem Jahr

an der Bolander Burgruine durchführen ließ.

10| 12 | 2016 MS-Selbsthilfegruppe mit Adventskaffee

Als Schirmherrin der MS-Gruppe im Donnersbergkreis nimmt Simone Huth-Haage am Adventskaffee

teil. Beate Linkmann sorgt als Vorsitzende für eine weihnachtlich besinnliche Stimmung.

04| 12 | 2016 Weihnachtsmarkt in Kirchheimbolanden

Der Weihnachtsmarkt in der Kreisstadt Kirchheimbolanden gehört für die Landtagsabgeordnete

zu den festen Jahresterminen. Der große Zuspruch von Besuchern von

außerhalb des Donnersbergkreises ist ein Beweis für die stimmungsvolle Schönheit des Marktes.

25| 11 | 2016 Weihnachtsmarkt in Rockenhausen
Simone Huth-Haage besucht den Rockenhausener Weihnachtsmarkt.
19| 11 | 2016 Landesparteitag in Wittlich

Bei der Wiederwahl von Julia Klöckner zur Landesvorsitzenden ist Simone Huth-Haage

in Wittlich mit den Donnersberger Vertretern dabei.

17| 11 | 2016 Stellungnahme zum Bildungsbericht
Zum aktuellen Bildungsbericht bezieht Simone Huth-Haage Stellung.
16| 11 | 2016 Wahlkreisvertreterversammlung im "Bremerhof", Kaiserslautern

Unter Leitung von Simone Huth-Haage als Vertreterin des größten Kreisverbandes

wird Xaver Jung als Kandidat zum Bundestag mit 98, 15 % wieder gewählt. In den

letzten Jahren hat er sich im Bundestag intensiv für die Region eingesetzt und war

für die Bürger ein offener Ansprechpartner.

10| 11 | 2016 Schulbesuchstag

In der Realschuleplus Winnweiler und der BBS Rockenhausen diskutiert die Abgeordnete

mit Schülern über aktuelle Themen des Landes aber auch über die US-Wahl.

09| 11 | 2016 Schulbesuchstag

Simone Huth-Haage trifft Schüler der IGS Rockenhausen und der BBS Eisenberg anläßlich

des 9. Novembers. Interessiert besonders an Bildungsfragen zeigen sich die Schüler und es

kommt zu guten Gesprächen.

26| 10 | 2016 Nominierung des Landratskandidaten Rainer Guth

In der Stadthalle Kirchheimbolanden kommen die Mitglieder der CDU zur gemeinsamen

Nominierungsveranstaltung des Landratskandidaten mit der FWG zusammen. Der parteilose

Rainer Guth, aufgewachsen im Donnersbergkreis, bewirbt sich unterstützt von Simone

Huth-Haage um das Amt des Landrates im Donnersbergkreis.

06| 10 | 2016 Als Kreisvorsitzende wiedergewählt

Auf der Kreismitgliederversammlung in Göllheim ist Simone Huth-Haage mit überwältigender

Mehrheit in ihrem Amt als Vorsitzende bestätigt worden. Für die nächsten zwei Jahre wird sie

Themen des Donnersbergkreises mit ihrem Vorstand und den anderen in die Ratsgremien

gewählten Parteifreunden angehen.

06| 10 | 2016 Rede zu "Kinderehen"

Im Landtag hält eine Simone Huth-Haage eine Rede zum Thema Kinderehen.

Es müsse eine landesweite Strategie entwickelt werden, wie diesen Mädchen

und jungen Frauen Hilfe gewährt werden kann.

 
26| 09 | 2016 Preis für Lehrerin des Nordpfalzgymnasiums

Simone Huth-Haage freut sich über die Auszeichnung für Frau Eva-Maria Saas,

die als Chemie- und Biologielehrerin am Nordpfalzgymnasium in Kirchheimbolanden

unterrrichtet. Frau Saas wurde von Abiturienten der Schule für den Lehrerpreis

vorgeschlagen und als einzige Lehrkraft Rheinland-Pfalz´ mit dem Preis ausgezeichnet.

Sie setzte sich bei dem vom Deutschen Philologenverband und Vodafone veranstalteten

Wettbewerb gegen 4500 andere Lehrer durch. Dies sei ein positives Signal für die

Qualität der Bildung im Donnersbergkreis, so die Abgeordnete.

24| 09 | 2016 Bolander Heimatverein besucht Landtag

Der diesjährige Ausflug des Heimatvereins Bolanden führt die Mitglieder

diesmal in die neuere Geschichte des Ortes, denn sie besuchen die Arbeitsstätte der

heimischen Abgeordneten. Frau Huth-Haage, die in Kirchheimbolanden aufwuchs

und seit fast zwei Jahrzehnten in Bolanden ihren Lebensmittelpunkt hat, führt die

Teilnehmer im Landtag herum und stellt sich deren Fragen. Auch bedankt sie sich

für das große Engagement zur Verschönerung der Burgreste in Bolanden. Mit Festen

und Spendensammlungen wird das Projekt "Restaurierung" vorangetrieben. Mittlerweile

zeigen sich die Ergebnisse beeindruckend auf dem Burgberg.

11| 09 | 2016 Eisenberger Bürgermeister wird 70 Jahre

Zum 70. Geburtstag gratuliert Simone Huth-haage Adolf Kauth, dem Stadtbürgermeister

von Eisenberg.

28| 08 | 2016 Teckelclub Kirchheimbolanden feiert Jubiläum

Auf der Veranstaltung zum 15-jährigen Bestehen des Teckelclubs Kirchheimbolanden

dankt Frau Huth-Haage den Initiatoren des Vereins und lobt deren engagierte Arbeit.

Besonders beeindruckend ist die Vielzahl der teils aus dem Ausland angereisten

Dackelfreunde, um an der Spezialausstellung teilzunehmen. Trotz der großen Hitze

zeigen sich über 80 Dackel von ihrer schönsten Seite.

15| 07 | 2016 Ferienbeginn in Rheinland-Pfalz
Simone Huth-Haage wünscht allen Schülern erholsame und erlebnisreiche Ferien.
10| 06 | 2016 Tierschutzverein in Kirchheimbolanden

Simone Huth-Haage besucht den ökumenischen Gottesdienst, das anschließende

Fest des Tierschutzvereins Donnersbergkreis e.V. und überreicht dort eine Spende.

Die Arbeit des Vereins liegt ihr als Mitglied und Tochter der Gründungsmitinitiatorin,

Brigitte Huth, sehr am Herzen. Die Arbeit mit und die gut betreute Vermittlung von

Tieren, die für manche Menschen den einzigen Nähekontakt darstellen, seit über 30

Jahren mache das Team des Tierheimes hervorragend.

24| 05 | 2016 Wahl zur Arbeitskreisvorsitzenden

Als Vorsitzende des Arbeitskreises Familie, Jugend, Integration und Verbraucherschutz

wird Simone Huth-Haage kompetent für die Opposition der Landesregierung, wo es

erforderlich ist, Parolie bieten.

18| 05 | 2016 Kreisvorstand und Veranstaltung mit Dr. Andreas Nick und Xaver Jung

Nach einem Vortrag von Dr. Andreas Nick über das Thema "Türkei-Partner in der Krise"

in Eisenberg informiert Frau Huth-Haage den Donnersberger Kreisvorstand über die

aktuellen Punkte der Landespolitik.

18| 05 | 2016 Konstituierende Landtagssitzung
Simone Huth-Haage beginnt offiziell wieder ihre Arbeit im Landtag.
15| 03 | 2016 Erste Sitzung der neuen Fraktion

In Mainz kommt Huth-Haage mit den gewählten Kollegen zur ersten Sitzung der CDU-Landtagsfraktion

zusammen. Es gibt viele bekannte, einige neue, aber auch fehlende Gesichter in der Runde. Einstimmig

wird Julia Klöckner im Amt der Fraktionsvorsitzenden bestätigt.

13| 03 | 2016 Wiederwahl in den Landtag

Mit einem großen Zuwachs an Stimmen ist Simone Huth-Haage zum vierten Mal in den rheinland-pfälzischen

Landtag gewählt worden. Sie vertritt für weitere 5 Jahre den Donnersbergkreis in Mainz.

01| 03 | 2016 Besuch von Maria Böhmer, MdB, in Carlsberg

Unterstützung erfährt Huth-Haage durch den Besuch von Maria Böhmer. Die frühere Staatsministerin

und Integrationsbeauftragte der Bundesregierung (2005 - 2013) berichtet aus ihrer langjährigen

Erfahrung der Integration von Flüchtlingen und den besonderen Herausforderungen, die Deutschland

derzeit zu bewältigen hat.

 

29| 02 | 2016 Hettenleidelheim: Stimmung bei Kerzenschein

Schön vom Ortsverband vorbereitet ist der Glühweinempfang in Hettenleidelheim. Bei Kerzenschein

und Glühwein wird lange und ausgiebig geredet. Innere Sicherheit und die Flüchtlingsfrage sind die

dominierenden Themen.

26| 02 | 2016  Glühweinempfang in Ramsen

In der Hauptstraße finden sich die Bürger von Ramsen zum Plausch mit der Abgeordneten

Huth-Haage ein.

22| 02 | 2016 Ortsbegehung Münsterappel und Bürgergespräch am "Alten Rathaus " in Alsenz

Simone Huth-Haage lädt zum Ortsrundgang in Münsterappel ein. Anschließend führt sie Gespräche

mit Alsenzer Bürgern, die die Frage einer Fusion der Verbandsgemeinde Alsenz-Obermoschel sehr

bewegt. Die dortige Bürgerinitiative schickt ebenfalls Vertreter zum Glühweintreff mit Huth-Haage.

19| 02 | 2016 Politische Weinprobe in Carlsberg

Auf Einladung von Simone Huth-Haage und des CDU-Gemeindeverbandsvorsitzenden von

Hettenleidelheim Carsten Brauer referiert der Mediziner Fred Holger Ludwig zum Thema "Wein-Politik-

Gesundheit" im katholischen Pfarrhaus von Carlsberg.

18| 02 | 2016 Podiumsdiskussion der BI "für ein zauberhaftes Zellertal"

Die Bürgerinitiative "für ein zauberhaftes Zellertal" veranstaltet im Bonhoeffer-Haus in

Kirchheimbolanden eine Posiumsdiskussion zum Thema "Bau neuer Windräder". Vor knapp

100 Bürgern weist die Landtagsabgeordnete auf den Antrag der CDU-Fraktion im Landtag 

auf ein Moratorium für den Bauvon Windrädern hin. "Es müsse ein schlüssiges Gesamtkonzept

erstellt werden, bisher handeln dieKommunen aufgrund der teils katastrophalen finanziellen

Situation und lösen so einen Wildwuchs aus.

17| 02 | 2016 Im Vereinsheim der Freiwilligen Feuerwehr Weitersweiler

Mit Weitersweilerer Ehrenamtlern der Freiwilligen Feuerwehr sitzt Simone Huth-Haage zusammen.

Die Frage der Hauptamlichkeit des Feuerwehrleiters wird intensiv diskutiert. Von großem Interesse 

war den Bürgern aber auch die Frage, was kann und mss in Rheinland-Pfalz in Zukunft anders werden.

15| 02 | 2016 Bürgerbegegnung in Marnheim

Bei leichtem Schneefall kommen bei Glühwein (aufgrund der Fastenzeit auch in alkholfreier

Variante) und Brezeln Bürger zum Austausch mit Huth-Haage am Feuerwehrhaus zusammen.

Ein Thema vor Ort sind u.a. die Windkraftanlagen in der unmittelbaren Umgebung von Marnheim.

10| 02 | 2016 Aschermittwoch in Wattenheim und Gonbach

 Simone Huth-Haage besucht das tradtionelle Heringsessen in Wattenheim. Anschließend ehrt sie

langjährige Mitglieder auf dem Gonbacher politischen Aschermittwoch.

09| 02 | 2016 Mit Julia Klöckner vor Ort

Beim Fastnachtskaffee in Kirchheimbolanden begrüßt Huth-Haage die Spitzenkandidatin und 

verteilt mit ihr Berliner und Kaffee. Julia Klöckner informiert über ihre Wahlziele. Die vielen

Fragender Anwesenden beantwortet Klöckner erfrischend und ausführlich. 

Im Anschluss besucht sie mit Simone Huth-Haage das Theater von Ramon Chormann und

würdigt dessen Einsatz bei dem, von der örtlichen Abgeordneten organisierten Benefizkonzert

für die Hochwaseropfer im Alsenztal im vergangenen Jahr. Chormann bewegt die Zuhörer mit

dem "Lied vom Pälzer".

08| 02 | 2016 Rosenmontag in Hettenleidelheim

Zum ersten Mal nimmt die Abgeordnete Huth-Haage an der Rosenmontagssitzung in

Hettenleidelheim teil. Sie ist nun stolze Trägerin des Hettrumer Fastnachtsordens.

06| 02 | 2016 Dreisener Bürgergespräch

Gelegenheit mit der Abgeordneten Huth-Haage zu sprechen ist in Dreisen bei der Bäckerei

Schmidt. Wünsche und Anregungen der Bürger vor Ort nimmt Huth-Haage mit in die Fraktion

nach Mainz.

03| 02 | 2016 Unterwegs in Kriegsfeld

Simone Huth-Haage macht einen Infostand bei der Bäckerei Deubel in Kriegsfeld und verteilt

zum Auftakt des Straßenwahlkampfes Bauhandschuhe. "Es gibt viel zu tun, packen

wir es an", so der Landesslogan im Wahlkampf.

30| 01 | 2016 Programmparteitag in Lahnstein

Auf dem Programmparteitag in Lahnstein wird der u.a. von Simone Huth-Haage erarbeitete

Entwurf des Wahlprogramms der Landes-CDU vorgestellt und verabschiedet. Nun kann der

Wahlkampf auch thematisch starten.

20| 01 | 2015 Ministerpräsident a.D. Bernhard Vogel zu Gast

Zum Neujahrsempfang der Kreis-CDU begrüßt Huth-Haage den ehemaligen Ministerpräsidenten

von zwei Bundesländern. Vogel, der sowohl in Rheinland-Pfalz als auch in Thüringen, die

Landesregierung anführte, sieht den Wechsel im Land als dringend geboten. Mit Julia Klöckner

ist es in Rheinland-Pfalz gelungen, die Partei zu einen. Nun gelte es den Regierungswechsel zu

schaffen.

Simone Huth-Haage beeindruckt ihn bereits seit ihrerersten Wahl in den Landtag. "Wer noch

so jung ist wie Frau Huth-Haage, so viel Erfahrung im Landtag bereits erworben hat und dazu

noch über Fachwissen verfügt wie sie als Betriebswirtin,kann nur gut für unser Land sein und

muss wiedergewählt werden", so Vogel.

 

10| 01 | 2015 Neujahrsempfang Stadt Eisenberg

Nach Ehrungen der Göllheimer CDU Mitglieder besucht Simone Huth-Haage den Neujahrsempfang

in Eisenberg. Dort wird Willmuth Klausing zum dritten Ehrenbürger der Stadt Eisenberg ernannt.

03| 01 | 2015 Neujahrsempfang Stadt Kirchheimbolanden

Zur Inthronisierung des neuen Bierkönigs Helmut Obenauer gratuliert auch Huth-Haage auf dem

Neujahrsempang der Stadt Kirchheimbolanden.

04| 12 | 2015 Christkindlmarkt Kirchheimbolanden

Zur Eröffnung des Marktes wünscht die Landtagsabgeordnete allen teilnehmenden Vereinen

undAusstellern viele Gäste und ein Wetter, das Lust auf weihnachtlich Genüsse macht. In Kibo

es immer nette Begegnungen und einen leckeren Glühwein. Ihr Dank gilt den Aufführenden

auf der Bühne auf dem Marktplatz.

20| 11 | 2015 Herbstbuffet OV Bolanden und Ehrungen im GV Alsenz-Obermoschel

Mit einer großen Käseplatte unterstützt Simone Huth-Haage das traditionelle Herbstbuffet

ihres OV Bolanden.Im GV Rockenhausen ehrt sie langjährige Mitglieder und bedankt sich bei

einem gemütlichen Abend für deren Unterstützung in den vergangenen Jahrzehnten.

08| 11 | 2015 Pflegebeauftrager der Bundesregierung zu Gast: Karl Josef Laumann, MdB

Der Bevollmächtigte der Bundesregierung für die Pflege und die Patienten, Karl Josef

Laumann, folgt einer Einladung von Simone Huth-Haage und berichtet im

AZURIT-Seniorenheim "Zehnthof" in Eisenberg in einerRunde von interessierten

Bürgern sowie im Pflegebereich tätigen Beschäftigten. Auch die Leitungen mehrerer

Pflege- und Betreuungseinrichtungen nehmen teil.

Der Deutsche Bundestag hat am vergangenen Freitag (13.11.2015) das

Pflegestärkungsgesetz II beschlossen;Karl-Josef Laumann sieht in den Neuerungen

einen "Quantensprung": Mit dem neuen Pflegebedürftigkeitsbegriff gehörten

Minutenpflege und Defizitorientierung bald der Vergangenheit an. "Stattdessen wird

es eine Begutachtunggeben, die ganz individuell bei dem einzelnen Menschen schaut,

wie selbständig er seinen Alltag noch gestaltenkann", sagte Laumann. Zudem

bekomme der Pflege-TÜV in der jetzigen Form ein klares Verfallsdatum.

Der neue Pflegebedürftigkeitsbegriff gilt ab dem 1. Januar 2017, so dass die Selbstverwaltung

ausreichend Zeitzur Vorbereitung hat. Erste Neuerungen treten allerdings schon Anfang

kommenden Jahres in Kraft. Dazu gehöreneine bessere Beratung Pflegebedürftiger und

ihrer Angehöriger sowie eine bessere ärztliche Versorgung der Bewohner von Pflegeheimen.

08| 11 | 2015 Kirchheimbolander Friedenstage: Vortrag 25 Jahre Wiedervereinigung

 

 

Auf Einladung von Simone Huth-Haage referiert Birgit Siegmann

im voll besetzten Foyer der Stadthalle der Orangerie über

Lebenswege in der DDR. Am Vorabend des 09. Novembers,

dem Schicksalstag der deutschen Geschichte, nimmt sie die

Zuhörer mit auf eine Zeitreise zurück: in ein Leben mit 

"notwendigen Zwängen". Dabei lässt sie offen und ehrlich

ihren eigenen Lebensweg als Lehrerin und Kind der DDR nicht

außer Acht.

17| 10 | 2015 Kreisverbandstag des VdK Donnersberg

In einem Grußwort dankt Simone Huth-Haage den Aktiven des VdK für ihren Einsatz zur

gesellschaftlichen Teilhabe von alten Menschen, sozial Schwachen, Kranken und Behinderten.

10| 10 | 2015 "Refugees welcome": Willkommensfest der Flüchtlingshilfe Kirchheimbolanden

Die Abgeordnete besucht das Fest in der Jahnturnhalle und dankt den vielen ehrenamlichen

Helfern. Sie appeliert in ihrem Grußwort und in Einzelgesprächen an die Flüchtlinge, auf die

heimische Bevölkerung zuzugehen, unsere Sprache zu lernen und teilzunehmen am Leben

im Donnersbergkreis. "Gerade die Vereine böten eine Vielzahl von Möglichkeiten der

Integration. Mit Sport beispielsweise ist der erste Schritt zu sozialer Teilhabe leicht zu machen

und stellt eine wichtige Brücke zur Integration dar.", so Huth-Haage.

29| 09 | 2015 Amtseinführung des neuen Göllheimer VG-Bürgermeisters Steffen Antweiler

Simone Huth-Haage dankt dem scheidenden VG-Bürgermeister Magsig und wünscht dem

neuen Amtsinhaber alles Gute

11| 09 | 2015 Weinprobe Rockenhauser Herbstfest
Simone Huth-Haage nimmt an der Weinprobe anläßlich des Rockenhausener Herbstfestes teil.
31| 08 | 2015 Besuch der VG Hettenleidelheim

Viele interessante Termine in der Verbandsgemeinde: vom Bauernhof der Lebenshilfe bis zum

Besuch der "Hettrumer Kerwe"

30| 08 | 2015 Gemeindefest in Kriegsfeld

Die Abgeordnete ist Schirmherrin des Festes, dessen Erlös der Restaurierung des Kirchturmes

der prot. Gemeinde zugute kommt: ein starkes Zeichen der Ökumene und des Zusammenhalts.

29| 08 | 2015 Historischer Dorfmarkt Dannenfels
Der Besuch des Dorfmarktes ist immer wieder ein Erlebnis für Simone Huth-Haage.
05| 07 | 2015 Katastrophenschutztag Donnersberg

Simone Huth-Haage besucht die Rettungsdienste bei deren Präsentation in Göllheim und

bedankt sich für ihren ehrenamtlichen Einsatz zur Sicherheit unserer Bevölkerung.

27| 06 | 2015 Wahlkampfabschluss in Göllheim

VG-Bürgermeisterwahl: Simone Huth-Haage begleitet den CDU-Kandidaten Dieter Hartmüller

beim Wahlkampfabschluss in Göllheim, um ihn beim Endspurt noch einmal zu unterstützen.

21| 06 | 2015 Radrennen in Bolanden

Die Landtagsabgeordnete besucht das Fest und das Radrennen des Radsportvereins Bolanden.

Dort dankt sie den Organisatoren für ihr tolles ehrenamtliches Engagement.

13| 06 | 2015 Deutsch-französischer Bauernmarkt in Weitersweiler
Wieder ein malerisches Ambiente: die Abgeordnete nimmt an der Eröffnung des 
deutsch-französischen Bauernmarkts in Weitersweiler teil, genießt die Atmosphäre dort
und kommt beim Schlendern mit vielen Bürgern ins Gespräch.
13| 06 | 2015 Alleinerziehende stark machen
Bei der Jahrestagung des Verbandes der Alleinerziehenden, debattiert Simone Huth-Haage mit darüber, 
wie man diese Mütter und Väter weiter stärken könnte.
12| 06 | 2015 Gratulation - 650 Jahre Kalkofen
Anlässiich des 650.Geburtstags der Gemeinde Kalkofen gratuliert Landtagsabgeordnete Simone Huth-Haage.
Beigeistert zeigt sie sich beim Festakt über die neue Dorfchronik und vor allem über das Gemeinschaftsgefühl
der Einwohner.
09| 06 | 2015 Bürgerforum mit der CDU-Landesvorsitzenden Julia Klöckner

Zum "Treffpunkt Julia Klöckner" begrüßt Simone Huth-Haage die CDU-Landesvorsitzende in Winnweiler. Am dem Bürgerforum
beteiligen sich 130 Menschen aus der Region. In lockerer Runde können sie Ideen und Anregungen zu verschiedensten politischen
Themen zur Sprache bringen. "Der direkte Meinungsaustausch ist uns wichtig", erklärt Simone Huth-Haage. "Denn was die Leute
vor Ort bewegt, soll immer direkt in unsere Arbeit einfließen." Eines der Hauptthemen an diesem Abend ist zunächst die Bildung.      

09| 06 | 2015 Gespräche zur Zukunft der Pflegeberufe

Gemeinsam mit CDU-Landeschefin Julia Klöckner besucht Simone Huth-Haage das "Haus Zellertal" in Albisheim.
Dort freuen sich die beiden über den herzlichen Empfang bei den Senioren und führen mit dem Mitarbeiter-Team Gespräche
über die Zukunft der Pflegeberufe.

01| 06 | 2015 Große Zustimmung bei Nominierung
Bei der Mitgliederversammlung der Donnersberger Christdemokraten ist Simone Huth-Haage mit 98 Prozent zur Kandidatin
für die Landtagswahl im kommenden Frühjahr gewählt worden. "Ich bedanke mich für das große Vertrauen", freut sich Simone
Huth-Haage. Auch von Seiten der Bevölkerung spüre sie derzeit viel Rückenwind für ihre politische Arbeit, so die Abgeordnete.
"Das spornt mich für den Wahlkampf an. Und gemeinsam haben gute Chancen einen Wechseln in Mainz herbeizuführen." 
22| 05 | 2015 Gespräche mit der BI "Alternative Fusion"
Bei der Bürgerveranstaltung der BI "Alternative Fusion" in Niedermoschel beraten die Aktiven zusammen mit
Simone Hut-Haage das weitere Vorgehen in Sachen Gebietsrefom.
18| 05 | 2015 Demo der Erzieherinnen in Kirchheimbolanden
An der Demo der Erzieherinnen in Kirchheimbolanden beteiligt sich die Donnersberger Landtagsabgeordnete und
familienpolitische Sprecherin der CDU-Landtagsfraktion. Dabei fordert Simone Huth-Haage erneut verbesserte Rahmenbedingungen
für die Arbeit in den Kitas. Zuvor hatte sie sich in Erziehungseinrichtungen ihres Wahlkreises über die Probleme informiert.
17| 05 | 2015 Jubiläumsfeier am Ludwigsturm
Er ist Ausgangspunkt für zahlreiche Ausflüge und Treffpunkt für Gäste wie für Menschen aus der Region:
Seit 150 Jahren bietet der Ludwigsturm auf dem Donnersberg einen gigantischen Ausblick über die Nordpfalz.
Bei den Jubiläumsfeierlichkeiten dankt Simone Huth-Haage den Aktiven des Donnersbergvereins für ihre Verdienste
um die Instandhaltung der Turmes: "Sie tragen dazu bei, dass unsere Heimat touristisch attraktiv bleibt
und der höchste Gipfel der Pfalz von den Pfälzern so geliebt wird."
12+13| 05 | 2015 Klausurtagung in Maria Laach

Zur traditionellen Klausurtagung zieht sich die CDU Rheinland-Pfalz ins Kloster
Maria Laach zurück. Mit dabei auch Vertreter aus dem Donnersbergkreis wie etwa
die Abgeordneten Simone Huth-Haage und Xaver Jung. Bei der Klausurtagung
in der Eifel stehen die Themen „Sicherheit und Verlässlichkeit“ im Mittelpunkt
der Beratungen. Der Bundesminister des Innern, Dr. Thomas de Maizière und
der Chef der Bundesverbraucherzentrale aus Berlin, Klaus Müller, sprechen dort
als Gastredner und geben wichtige Impulse für die Diskussion.

09| 05 | 2015 Muttertagsaktion in Eisenberg

Ein Herz für Mütter: Einen Tag vor  Muttertag haben die Christdemokraten
in Eisenberg die Mamas auf dem Eisenberger Wochenmarkt mit einem Blumengruß
bedacht. Mit von der Partie: die Abgeordneten Simone Huth-Haage und Xaver Jung.

08| 05 | 2015 Jubiläum: 30 Jahre Wochenmarkt Kirchheimbolanden
Jede Woche ein Magnet: Vor 30 Jahren rief Ludwig Leist den Wochenmarkt in
Kirchheimbolanden ins Leben. Die CDU-Abgeordnete kommt zum Jubiläum,
um zu gratulieren.
05+06| 05 | 2015 Besuch französischer Ministerien in Paris
Mit dem Familienausschuss des Mainzer Landtags reist Simone Huth-Haage nach
Paris, um dort die entsprechenden französischen Ministerien zu besuchen und sich über
deren Arbeit zu informieren.
04| 05 | 2015 Antrag zu besserer Erreichbarkeit des Jugendamtes
Im Jungendhilfeausschuss trägt Simone Huth-Haage den CDU-Antrag zur
besseren Erreichbarkeit des Jugendamts vor.
02| 05 | 2015 Leistungsschau in Rockenhausen
Simone Huth-Haage und Bundestagsabgeordneter Xaver Jung besuchen gemeinsam
die Leistungsschau in Rockenhausen. Beide sind beeindruckt von dem Angebot, das die
lokalen Anbieter dort präsentieren.
29| 04 | 2015 Besuchergruppe in Mainz

Eine Besuchergruppe aus den Verbandsgemeinden Winnweiler, Rockenhausen und
Alsenz-Obermoschel begrüßt die CDU-Abgeordnete in Mainz. Die Teilnehmer freuen sich über das
abwechslungsreiche Programm unter anderemk mit einer Besichtigung  der Kirche St. Peter und
der Sendezentrale des ZDF.

25| 04 | 2015 Glückwünsche für die Jagdhornbläser
Bei der Festveranstaltung in Münchweiler gratuliert die Landtagsabgeordnete den Jagdhornbläsern
Rockenhausen zu ihrem 50-jährigen Bestehen und genießt das Konzert der verschiedenen
Jagdhornbläsergruppen und Chöre.
23| 04 | 2015  Girl's and Boy's Day in der Landeshauptstadt
Einer Gruppe von Jugendlichen aus dem Donnersbergkreis zeigt Simone Huth-Haage Berufe
im politischen Umfeld in der Landeshauptstadt Mainz.
17| 04 | 2015  Info-Veranstaltung "Vereine fit für die Zukunft machen"
Bei der Info-Veranstaltung zum Thema "Vereine fit für die Zukunft machen" begrüßt Simone
Huth-Haage den früheren Weltmeister und Olympiasieger im Turnen Eberhard Gienger, der
sich heute als sportpolitischer Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion den Problemen
von  Vereinen besonders annimmt. Er spricht ab 19 Uhr im Haus Gylnheim in Göllheim.
13| 04 | 2015  Gratulation an neue Spitze bei der Donnersberger Feuerwehr

Der Donnersberger Kreisfeuerwehrverband hat neu gewählt. An seiner Spitze stehen nun
die im Amt bestätigte Angela Scholz (erste Vorsitzende aus Rosenthal) und der hinzugekommene
Dennis Dörr (zweiter Vorsitzender aus Rockenhausen). Beiden gratulierte Simone Huth-Haage herzlich.
Bei der Delegiertenversammlung dankte die Abgeordnete außerdem den Feuerwehrleuten für
ihren schwierigen Einsatz bei der Unwetterkatastrophe im vergangenen Jahr. Desweiteren freut sich
Simone Huth-Haage, wieder den Pokal  für das Geschicklichkeitsfahren spenden zu können.

11| 04 | 2015  Dank an Jäger

Beim Treffen der Donnersberger Kreisgruppe des Landesjagdverbands dankt die Abgeordnete,
den Jägern  für ihr Engagement im Naturschutz. Auf viel Zustimmung stößt bei ihrem Referat
die Forderung das Landesjagdgesetz nicht ideologisch zu überfrachten.

04| 04 | 2015  Vorösterliche Tour
Die Abgeordnete und Kreisvorsitzende tourt am Karsamstag durch den Donnersbergkreis zu den
vorösterlichen Veranstaltungen der Christdemokraten - beispielsweise in Eisenberg, Kirchheimbolanden
und Gonbach.
27| 03 | 2015  Betriebsbesichtigung Dyckerhoff

Mit einer Delegation Christdemokraten besucht Simone Huth-Haage
das Zementwerk Dyckerhoff im Göllheim.

05| 03 | 2015 Symposium „Ist mein Kind gut auf die Schule vorbereitet?“
Zum Symposium „Ist mein Kind gut auf die Schule vorbereitet?“ lädt die familienpolitische Sprecherin
der CDU-Landtagsfraktion und Donnersberger Abgeordnete, Simone Huth-Haage, interessierte Erzieher/innen,
Lehrer/innen sowie Mütter und Väter ein. Die Veranstaltung findet statt am 5. März, 18 Uhr, im Abgeordnetenhaus,
Kaiser-Friedrich-Straße 3, in Mainz.
02| 03 | 2015 Fernstudium im Blick
An der Kuratoriumssitzung der TU Kaiserslautern nimmt Simone Huth-Haage teil. Schwerpunkt-Thema
bei der Zusammenkunft  ist das Fernstudium.
26| 02 | 2015 Aktuelle Stunde zur Kindertagesstättenpolitik
Die familienpolitische Sprecherin der CDU-Landtagsfraktion  spricht  zum Thema
"Fehlplanungen und Versäumnisse von Rot-Grün bei der Kindertagesstättenpolitik".
18| 02 | 2015 Gemeinsamer Beginn der Fastenzeit
Wie immer ein gelungenes Heringsessen bei Familie Wilz im Gasthaus auf der Haide: Simone Huth-Haage
begeht den Beginn der Fastenzeit dort mit engagierten Christdemokraten - unter anderem mit Bürgermeister
Klaus Hartmüller, Ehrenvorsitzendem Ottmar Lamp, Gemeindevorsitzendem Hans Leverkus und etlichen
Gästen und Freunden von der Wählergruppe.
30| 01 | 2015 Prunksitzung in KIBO
Was für eine Riesenstimmung: Danke liebe Fasnachter von der KIBO Karnevalgesellschaft für eine
großartige Kampagne!
30| 01 | 2015 Gespräche zur Kommunalreform

Beim Ortsrundgang durch Niedermoschel führt Simone Huth-Haage Gespräche zur Kommunalreform
mit politischen Vertretern aus der Verbandsgemeinde Alsenz-Obermoschel.

23| 01 | 2015 Galerie Eröffnung in Winnweiler

 

Die Abgeordnete freut sich, dass Massoud Habibi
in Winnweiler mit seiner neuen Galerie einen
Ort der Kunst und Begegung geschaffen hat
und gratuliert ihm dazu.
22| 01 | 2015 Gespräch beim Landesverband der Alleinerziehenden

In Mainz spricht die familienpolitische Sprecherin der CDU beim Treffen mit dem Landesverband
der Alleinerziehende mit Müttern und Vätern über deren Belange.

18| 01 | 2015 Seniorensitzung in der VG Winnweiler
Wieder  viel Frohsinn bei Fidelia: Simone Huth-Haage besucht die Seniorensitzung des Fasnachtsvereins
in der VG Winnweiler.
11| 01 | 2015 Neujahrsempfang in Eisenberg
Viele interessante Gespräche führte Simone Huth-Haage beim Neujahrsempfang mit den Bürgern aus Eisenberg.
10| 01 | 2015 Empfang im Kreishaus
Auch im Kreishaus wird das neue Jahr noch einmal begrüßt. Die Landtagsabgeordnete spricht dort mit mit
Menschen aus dem gesamten Kreisgebietüber deren Belange.
04| 01 | 2015 CDU-Bürgermeister laden ein
Zu den Neujahrsempfängen laden die CDU-Bürgermeister von Kirchheimbolanden und Göllheim, Klaus Hartmüller und Dieter Hartmüller,  ein und
berichten dort über ihre Pläne für 2015. Bierkönig Fritz Hörner wird als "Mensch des Jahres" geehrt. Simone Huth-Haage
gratuliert und spricht mit vielen Einwohnern der beiden Kommunen.
22| 12 | 2014 Kreistag verabschiedet Haushalt
In der letzten Sitzung des Jahres verabschiedet der Kreistag die Haushaltspläne für 2015.
17+18| 12 | 2014 Plenum tagt in Mainz
Während der Plenartage stellt die Abgeordnete ihre mündliche Anfrage zum Fonds Heimerziehung.
Außerdem wurde unter anderem über eine Neuregelung der Schulferienordnung debattiert.
12| 12 | 2014 Weihnachtsfahrt für Unwettergeschädigte und Helfer
Abgeordnete Simone Huth-Haage lädt Unwettergeschädigte und engagierte Helfer ins vorweihnachtliche Mainz ein.
28| 11 | 2014 Ehrungen in Rockenhausen
Simone Huth-Haage übernimmt die Ehrungen langjähriger und verdienter Christdemokraten in Rockenhausen.
22| 11 | 2014 TuS Bolanden feiert 125. Geburtstag
Simone Huth-Haage gratuliert dem Traditionsverein, TuS Bolanden, und hält die Festrede zum 125. Geburtstag.
21| 11 | 2014 Vorlesetag in Grundschulen
Die Abgeordnete beteiligte sich am bundesweiten Vorlesetag der Stiftung Lesen und besucht Klassen in Donnersberger Grundschulen.
16| 11 | 2014 gedenken am Volkstrauertag
An der Gedenkveranstaltung für die Opfer von Krieg, Vertreibung und Gewaltherrschaft nimmt die Abgeordnete in der Kreisstadt  Kirchheimbolanden teil.
15| 11 | 2014 Herbstbuffet der CDU Marnheim
Tolle Stimmung und leckerer Nordpfälzer Herbstschmaus: Das Herbstbuffet in Marnheim zieht wieder zahlreiche Besucher an. Landtagsabgeordnete Simone Huth-Haage spricht besondere Dankesworte an  die Hauptorganisatoren Dieter Steingass und Walter Ickenroth aus.
12+13| 11 | 2014 Plenarberatungen in Mainz
Bei den Plenarberatungen in der Landeshauptstadt warnt Simone Huth-Haage in ihrer Funktion als familienpolitische Sprecherin der CDU-Landtagsfraktion vor dem allzu leichtfertigen Einsatz von Ritalin. Bei über zehn Prozent der Schüler würde inzwischen ADHS diagnostiziert und mit Ritalin behandelt. 
10+11| 11 | 2014 Gespräche mit Schülern zum 9. November
Simone Huth-Haage besucht die Realschule Plus in Winnweiler, die Realschule Plus/IGS in Eisenberg und die Berufsbildenden Schule Rockenhausen am Standort Alsenz, um mit Schülern über die historische Bedeutung des 9. Novembers zu sprechen.
19| 10 | 2014 Simone Huth-Haage und Ramon Chormann  organisieren Benefizveranstaltung
Die Donnersberger Landtagsabgeordnete Simone Huth-Haage lädt ein zur Benefizveranstaltung mit dem  bundesweit bekannten Comedian Ramon Chormann am Sonntag, 19.Oktober, 20 Uhr, in der Appeltalhalle in Gerbach.
10| 10 | 2014 Glückwünsche zum 50-jährigen Bestehen des Michaelshofs
Glückwünsche zum Jubiläum überbringt Landtagsabgeordnete Simone Huth-Haage beim Festakt in der Stadthalle Kirchheimbolanden zum 50-jährigen Bestehen der Suchtklinik Michaelshof.

07| 10 | 2014 FCK-Benefizspiel für Unwetteropfer

"Prima Stimmung und ein super Einsatz unseres Fußball-Zweitligisten", sagt Simone Huth-Haage und andere Zuschauer stimmen ihr am Dienstagabend in Rockenhausen zu: Der 1. FC Kaiserslautern trägt dort ein Benefizspiel zugunsten der Hochwasser-Opfer im Donnersbergkreis aus. Der FCK gewinnt das Spiel gegen eine Regionalliga-Auswahl 11:0.
05| 10 | 2014 Konzert zugunsten der Betroffenen im Appel- und Moscheltal
Ein vielfältiges Repertoire, das auch die Abgeordnete begeistert: Die Gesangvereinskapelle und das Keiper-Akkordeon-Orchester musizieren auf dem Römerplatz in Kirchheimbolanden zugunsten der Unwetterbetroffenen im Appel- und Moscheltal.
23| 09 | 2014 Gemeinsame Sitzung

Kreisvorsitzende Simone Huth-Haage begrüßt Parteifreunde bei der gemeinsamen Sitzung des Donnersberger  CDU-Kreisvorstandes und der CDU-Kreistagsfraktion im Gasthaus Wilz in Kirchheimbolanden.

22| 09 | 2014 Unwetterkatastrophe am Donnersberg

Nach der Unwetterkatastrophe macht sich Landtagsabgeordnete Simone Huth-Haage in den Verbandsgemeinden Alsenz-Obermoschel und Rockenhausen ein Bild über das Ausmaß der Zerstörung.
18+19| 09 | 2014 Klausurtagung in Maria Lach
Wie kann eine Kommunalreform gestaltet werden, die diesen Namen auch wirklich verdient? Und wie kann die Qualität der Betreuung in rheinland-pfälzischen Kindertagesstätten verbessert werden? Diese Fragen sind die beiden Schwerpunkte bei der Klausurtagung  der Landes-CDU in Maria Laach. Zur Situation in Kitas stellt Simone Huth-Haage einen Aktions-Plan vor.
12| 09 | 2014 Nordpfälzer Weinverkostung
Welches edle Tröpfchen wird wohl diesmal ausgezeichnet? Bei der Nordpfälzer Weinverkostung nimmt Simone Huth-Haage am CDU-Tisch Platz und ist schon gespannt auf die Sieger bei der Weinprämierung in der Donnersberghalle.
12| 09 | 2014 Pressekonferenz zum Thema Sprachförderung für Kinder und Jugendliche

In der Landeshauptstadt Mainz gibt  die familien-politische Sprecherin der CDU, Simone Huth-Haage, gemeinsam mit dem integrationspolitischen Sprecher, Adolf Kessel, eine Pressekonferenz zur Sprachförderung für Kinder und Jugendliche.
07| 09 | 2014 Stippvisite beim Teckelklub
Tierisch gut: Die Zuchtschau des Teckelclub Bolanden, bei der Simone Huth-Haage wieder eine Stippvisite einlegt.
07| 09 | 2014 Kerwe-Umzug in Bolanden
Den Kerwe-Umzug in Bolanden besucht die Landtagsabgeordnete und ist auf die Ideen der Aktiven gespannt.
06| 09 | 2014 Festival der Lebenshilfe
Auf die Skulpturen wie auch auf die Darbietungen des Musik-, Tanz- und Theater-Workshops beim integrative Festival "Begegnung in der Kunst"  im Kirchheimbolandener Schlossgarten freut sich Simone Huth-Haage.
14| 07 | 2014 Tag des politischen Dialogs
Die Donnersberger Abgeordnete nimmt am Tag des politischen Dialogs teil und stellt sich in Winnweiler den Fragen der Schüler des Wilhelm-Erb-Gymnasiums.
10| 07 | 2014 Info-Veranstaltung zu Windparks
Im Rahmen einer Info-Veranstaltung von Zellertal aktiv widmet sich Simone Huth-Haage erneut der Frage, welche Chancen und Risiken für Gemeinden bestehen, die sich an Windparks beteiligen.
09| 07 | 2014 Besuch beim Eisenberger Kindergarten St. Elisabeth

Bei ihrem Besuch des Kindergartens St. Elisabeth in Eisenberg spricht Simone Huth-Haage mit der Leitung der Betreuungseinrichtung über die Zukunft der Sprachförderung.

03| 07 | 2014 Bewilligung der Spielleitplanung
Simone Huth-Haage ist in Albisheim bei der Bewilligung der Spielleitplanung zugegen. Sie mahnt bei Landrat Werner eine zügige Umsetzung des Vorhabens an, damit die Jugendlichen bei diesem Projekt für Basisdemokratie dabeibleiben.
01| 07 | 2014 Projekt für Flüchtlingskinder
Im Familienausschuss macht sich die CDU-Politikerin in Mainz für die sogenannten Starterklassen stark - ein Projekt, das Flüchtlingskindern etwa schnell Deutschkenntnisse vermittelt.

17| 06 | 2014 Konstituierende Sitzung des Verbandsgemeinderats Kirchheimbolanden

Zum ersten Mal tritt der Verbandsgemeinderat Kirchheimbolanden nach der Kommunalwahl zusammen. In dieser konstituierenden Sitzung wird Simone Huth-Haage zusammen mit den anderen Ratsmitgliedern vereidigt.
15| 06 | 2014  Gemeindefest in Bolanden
Die Donnersberger Abgeordnete  besucht das Gemeindefest in Bolanden.
06| 06 | 2014  Vortrag zu Frauen in der Bibel

Bei der langen Nacht der offenen Kirche in Rockenhausen spricht Landtagsabgeordneter Simone Huth-Haage über "Politische Frauen in der Bibel".

2+3| 06 | 2014  Klausurtagung der CDU-Landtagsfraktion in Berlin
Mit ihren Fraktionskollegen trifft die Donnersberger Abgeordnete zu Gesprächen mit Bundeskanzlerin Angela Merkel und Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabiel zusammen.
24| 05 | 2014  Info-Veranstaltung zum Terrassengarten mit der Landesvorsitzenden Julia Klöckner

Über die Entwicklung des Schloss- und Terrassengartens in Kirchheimbolanden informiert sich die CDU-Landesvorsitzende Julia Klöckner bei einem Besuch in Kirchheimbolanden. Gemeinsam mit Simone Huth-Haage unternimmt sie einen Rundgang durch Stadt und Gartenanlage und nimmt an einer Weinprobe des Weinguts Brunckscher Schloßgarten, Boudier+Köller, teil.
21| 05 | 2014  Anhörung zur Medikamentenvergabe für Kinder mit ADHS
Im Mainzer Landtag findet die Anhörung zur Medikamentenvergabe für Kinder mit ADHS statt, die Simone Huth-Haage angestoßen hat.
20| 05 | 2014  Aktionstag der Donnersberger CDU
Brötchen verteilen am Werkstor von Gienanth zu Beginn der Frühschicht, Info-Frühstück mit der Handwerkspräsidentin Brigitte Mannert, Treffen mit dem Stadtbeauftragten Obermoschel des Malteser-Hilfsdiensts Thorsten Siemon, Besuch  des Weinguts „Martinspforte“ in Einselthum, Gespräch mit der Behindertenbeauftragten des Donnersbergkreises Susanne Röss und viele Hintergrund-Gespräche und Tür-zu-Tür-Aktionen: Simone Huth-Haage fährt am Aktionstag der CDU wie viele Christdemokraten verschiedene Stationen im gesamt Kreisgebiet an.
17| 05 | 2014 Konzert des Musikvereins Bolanden
Spaß an Musik: Die Donnersberger Abgeordnete freut sich auf das Konzert des Musikvereins in Bolanden.
17| 05 | 2014  Großes Familienfest in Börrstadt
Gemeinsam mit der CDU-Landesvorsitzenden Julia Klöckner besucht Simone Huth-Haage das große Familienfest auf dem Börrstadter Freizeitgelände.
14+15| 05 | 2014 Plenarsitzung in Mainz

Die rheinland-pfälzischen Landtagsabgeordneten kommen in der Landeshauptstadt Mainz zur Plenarsitzung zusammen.

13| 05 | 2014  Bürgerinitiative übergibt 1700 Unterschriften
Die Bürgerinitiative „Bürger für ein zauberhaftes Zellertal“ übergibt in der Landeshauptstadt rund 1700 Unterschriften an den Petitionsausschuss, um das unkoordinierte Aufstellen von Windrädern zu stoppen.
10| 05 | 2014  Besuch an Info-Ständen
Die Donnersberger Christdemokraten unterstützt Simone Huth-Haage an ihren Info-Ständen zur Kommunalwahl. Ab 9 Uhr steht die Landtagsabgeordnete und CDU-Kreisvorsitzende etwa am Stand in Albishein Rede und Antwort.
09| 05 | 2014 Stand auf dem Wochenmarkt
Während des Wochenmarkts in der Kreisstadt sind die Christdemokraten aus Kirchheimbolanden mit einem Stand auf dem Römerplatz vertreten und infomieren über ihre politischen Projekte. Mit dabei Landtagsabgeordnete Simone Huth-Haage.
08| 05 | 2014 Heimerziehung im Fokus
Um Heimerziehung geht es bei der Sitzung des Landesbeirates in Mainz, an der Simone HUth-Haage als Familienpolitische Sprecherin der CDU teilnimmt.
06| 05 | 2014 Familienausschuss in Mainz
Bei der Sitzung mit Familienministerin Alt, soll diese zum Antragsstau beim Kita-Ausbau Stellung nehmen.
28| 04 | 2014 Verabschiedung des Wahlprogramms für den Donnersbergkreis

Im Göllheimer Nepomuk-Haus verabschieden die Christdemokraten beim Kreisparteitag ihr Wahlprogramm und stellen die wichtigsten Zukunftsthemen für den Donnersbergkreis vor.

10| 04 | 2014 Ehrung der Julibare bei der Eisenberger CDU
Langjährige verdiente Mitglieder der CDU Eisenberg ehrt die Kreisvorsitzende ab 19Uhr im Restaurant Engel.
09| 04 | 2014 Zu Besuch bei Mercedes-Benz in Wörth
Die Donnersberger Abgeordnete besucht mit der CDU-Landtagsfraktion das Lkw-Werk im südpfälzischen Wörth.
08| 04 | 2014 Mitgliederversammlung CDU in der VG Kirchheimbolanden
Um aktuelle politische Anliegen in der VG Kirchheimbolanden geht es bei der Mitgliederversammlung der Christdemokraten. Die Ehrung der Jubilare übernimmt Kreisvorsitzende Simone Huth-Haage.  
02| 04 | 2014 Soziale Anträge in der Kreistagssitzung eingebracht
Für zwei wichtige soziale Anliegen hat sich die Simone Huth-Haage und die CDU im Kreistag eingesetzt: Die Christdemokraten machen sich weiter für die Schulsozialarbeit stark und beantragen die Einrichtung von zwei Hospizzimmern im Kreis.
21| 03 | 2014 Ortstermin bei "Der Brücke" in Kirchheimbolanden
Mit Vertretern des Stadt- und Gemeindeverbandes Kirchheimbolanden besucht Simone Huth-Haage die "Brücke". Dies ist ein sozial aktiver Verein, der sich um die Eingliederung von Menschen kümmert, die den Anschluss an die Gesellschaft verloren haben. Ebenso hilft der Verein seit 30 Jahren dabei, Haftstrafen wegen der Nichtzahlung einer Geldstrafe durch Arbeitsleistung im Rahmen von Sozialstunden zu organisieren. Vielen Menschen konnte in diesen Jahren geholfen werden. Ein Sozialkaufhaus ist angeschlossen, ebenso ein Brennholzhandel.
20| 03 | 2014 BI gegen Windkraftanlagen im Zellertal
Simone Huth-Haage informiert sich bei einer Veranstaltung der Bürgerinitiative "Windkraftfreies Zellertal" über die Begehren der Bürger. Diese sehen das weinkulturelle Kleinod Zellertal durch die weiteren geplanten Windkraftparks bedroht. Problematisch dabei laut der betroffenen Bürger sei , dass die drei beteiligten Verbandsgemeinden nicht übergreifend, sondern jeder für sich allein geplant habe.
22| 02 | 2014 Fastnacht bei den Kerchemer Narren
Die traditionelle Fastnachtssitzung der Kirchheimbolander Fastnacht findet wie jedes Jahr großen Anklang bei der Bürgern in Kirchheimbolanden. Auch Simone Huth-Haage läßt sich von Büttenreden zur Ortspolitik und fantastischen Tanzdarbietungen der Ballettschule Isolde Dierks unterhalten.
19| 02 | 2014 Aktuelle Stunde im Mainzer Landtag
Im Landtag kritisiert Simone Huth-Haage die quantitativ nicht ausreichende Erziehungs und die nicht adäquate Bezahlung von Erzieherinnen und Erziehern in Rheinland-Pfalz. Außerdem möchte sie mit der CDU-Fraktion geklärt haben, warum in Rheinland-Pfalz im Ländervergleich die ADHS-Zahlen so hoch liegen. Müssen wirklich so viele Kinder mit Medikamenten ruhig gestellt werden oder gibt es andere Wege?, fragt sich die familienpolitische Sprecherin der CDU-Fraktion.
15| 02 | 2014 Wahlkampfauftakt im Donnersbergkreis
Mit den Kandidaten für den Kreistag trifft sich die Kreisvorsitzende zum Kick-off für den Kommunalwahlkampf im Donnersbergkreis. 
30| 01 | 2014 Listenaufstellung für den Verbandsgemeinderat Kirchheimbolanden
Simone Huth-Haage kommt zur Mitgliederversammlung des Gemeindeverbandes Kirchheimbolanden und berichtet aus dem Verbandsgemeinderat und Landtag. Sie sieht mit den Kandidaten für den Verbandsgemeinderat die Union gut aufgestellt.
29| 01 | 2014  Treffen mit Ev. Kirche Pfalz und Hessen-Nassau
In einer Gesprächsrunde mit Kirchenvertretern der evangelischen Kirche Pfalz und Hessen-Nassau informiert sich Simone Huth-Haage über die aktuelle Situation der kirchlichen Kindergärten.
27| 01 | 2014 Gedenkfeier für Opfer des NS-Regime
Simone Huth-Haage nimmt an der Gedenkfeier für die Opfer des nationalsozialistischen Terrorregimes im Mainzer Landtag teil. Es berichtet einer der wenigen jüdischen Überlebenden dieser Menschen verachtenden Zeit.
22| 01 | 2014 Besuch der Realschule+ Eisenberg
Zu einer Diskussionsrunde mit Schülerinnen und Schülern besuchte Simone Huth-Haage die Realschule+ in Eisenberg.
20| 01 | 2014 Als Kreisvorsitzende zum fünften Mal wiedergewählt
Auf dem Kreisparteitag in Eisenberg wird Simone Huth-Haage mit 97 Prozent der Stimmen wiedergewählt. Im Rückblick auf die vergangenen zwei Amtsjahre freut sie sich über den Mitgliederzuwachs ebenso wie über das weiter gestiegene Interesse von Frauen bei Wahlen für die Union zu kandidieren. Dies zeige, dass die CDU im Donnersbergkreis ihrem Anspruch eine Volkspartei zu sein, gerecht werde. Mit dem Team des neuen Kreisvorstandes freut sie sich, den bevor stehenden Kommunalwahlkampf mit einer Klausurtagung bald vorbereiten zu können.
04 - 12| 01 | 2014 Neujahrsempfänge im Donnersbergkreis
In den ersten Tagen des Jahres 2014 besucht Simone Huth-Haage zahlreiche Neujahrsempfänge wie z.B. den Empfang des Donnersbergkreises, der Verbandsgemeinde Göllheim, der Verbandsgemeinde Winnweiler, der Verbandsgemeinde Kirchheimbolanden und der Verbandsgemeinde Eisenberg sowie den Empfang des CDU-Stadtbürgermeisters Klaus Hartmüller in Kirchheimbolanden.
24| 12 | 2013 Frohe Weihnachten und alles Gute zum Neuen Jahr
Simone Huth-Haage wünscht allen Bürgern des Kreisverbandes Donnersbergkreis ein harmonisches Weihnachtsfest und zum Jahreswechsel  Gesundheit, Wohlbefinden und ein glückliches Jahr 2014.
20| 12 | 2013 Verabschiedung des VG-Bürgermeisters Seebald
Zur Verabschiedung des Bürgermeisters der Verbandsgemeinde Rockenhausen ist Simone Huth-Haage eingeladen.
13| 12 | 2013 Herbstbuffet beim CDU Ortsverein Bolanden - Mitgliederehrungen

Auf dem traditionell im Wechsel mit dem Ortsverein Marnheim veranstalteten Herbstbuffet nimmt Frau Huth-Haage die Ehrung von Mitgliedern vor. Auch Xaver Jung gratuliert den Jubilaren.

11| 12 | 2013 Schulbussituation im Donnersbergkreis
Bei der erneuten Überprüfung der Schulbussituation - ein Thema, das Simone Huth-Haage in den letzten Jahren stetig verfolgt - interssiert Simone Huth-Haage, ob es noch Probleme auf der Verbindung zwischen Ramsen und der IGS in Rockenhausen gebe. Herr Wolf, Büroleiter im Kreis für den Bereich ÖPNV, erklärte dazu, dass seit der Vergabe an einen anderen Anbieter es keine Beschwerden mehr gebe. Damals hatte es massive Klagen wegen überfüllter Schulbusse gegeben.
06| 12 | 2013 Liste für die Kreistagswahl am 25.05.2014 aufgestellt

Simone Huth-Haage zieht als Kreisvorsitzende auf der Mitgliederversammlung des Kreisverbandes Donnersbergkreis  ein positives Resumee der Kreistagsfraktionsarbeit der letzten Jahre, bevor der Fraktionsvorsitzende Sven Hoffmann detailliert die Anträge und Aktivitäten der Fraktion erläuterte. Bei der Listenaufstellung für den Kreistag des Donnersbergkreises hat sich der Kreisvorstand für eine Berücksichtigung der Frauenquote, von Migranten und natürlich auch von verdienten Ratsmitgliedern leiten lassen. Bei der Abstimmung durch die Mitglieder wird Simone Huth-Haage auf den vom Vorstand vorgesehenen zweiten Platz hinter Fraktionsführer Sven Hoffmann mit breiter Mehrheit gewählt.

24| 11 | 2013 ADAC Club Pfalz e.V. - Ehrungen Nachwuchsfahrer
In der Werner-von-Bolanden-Halle in Bolanden überreicht Simone Huth-Haage auf der Jahrestagung des ADAC-Clubs Pfalz e.V. Ehrungen an den Motorsportnachwuchs im Bereich Kartfahren. 
21| 11 | 2013 Vorstellung des Kindergartenkonzepts der Lanfdtagsfraktion
Als familienpolitische Sprecherin CDU-Landtagsfraktion stellt Simone Huth-Haage gemeinsam mit Vertretern der Initiative "Gute KITA" das Konzept ihrer Fraktion für eine nachhaltige Kindergartenfinanzierung vor: "Eine Kindergartenpolitik, die nur auf Quantität, d.h. auf mehr Betreuungsplätze setzt, und die Qualität der Betreuung darüber vernachlässigt, geht zu Lasten der Kinder und der Erzieher."
15| 11 | 2013 Bundesweiter Vorlesetag
Die Grundschulklasse 1 a der Grundschule Kirchheimbolanden erhält Besuch von Simone Huth-Haage. Diese liest den Kindern im Unterricht vor. "Vorlesen ist der richtige Weg, Kinder an Lesekompetenz heranzuführen. Erwachsene sollen Kindern die Freude an Büchern durch Vorlesen vermitteln, denn die Lesekompetenz ist wichtig für alle Bereiche des Lebens", so ihre Feststellung zur Bedeutung des Bundes-Vorlesetages.
08| 11 | 2013 Gedenktag zur Reichsprogrom-Nacht 1938
Simone Huth-Haage besucht Schulklassen der Jahrgänge 9 und 10 an der IGS Eisenberg, Georg-von-Neumayer-Realschule plus und am Nordpfalzgymnasium in Kirchheimbolanden. Mit diesen spricht sie über die historischen Ereignisse der Reichsprogrom-Nacht und deren Auswirkungen bis in die heutige Zeit. Frau Huth-Haage ist der festen Überzeugung, dass "dieser Tag zur Mahnung unerläßlich sei. Wissen um die Vergangenheit der eigenen Nation sorgt für eine Sensibilisierung zu mehr Toleranz und Miteinander in der Geellschaft."
26| 10 | 2013 "Mama/Papa hat Krebs-Tag"
Mit der Veranstaltung "Mama/Papa hat Krebs" in Münchweiler/Alsenz hat das Künstlerehepaar "Romandy" gemeinsam mit dem Kaiserslauterer FCK-Fanclub "Die Betzemänncher" eine Benefizveranstaltung zum Thema Krebs bei Eltern mit großem Erfolg durchgeführt. Viel Zuspruch erfuhr diese Aktion von einer Vielzahl von Sponsoren aber auch von Simone Huth-Hage in Begleitung des Winnweiler Verbandsgemeindebürgermeister Rudolf Jakob. "Ehrenamt bewegt - Kunst auch", so lobt Huth-Haage dieses Engagement.
25| 10 | 2013 Einweihungsfeier der Stadthalle "An der Orangerie Kirchheimbolanden"
Zur Einweihung der neu gebauten Stadthalle in Kirchheimbolanden gratuliert Simone Huth-Haage: "Eine lange Entwicklung hat nun ein wunderbares Haus hervorgebracht. Ein Ort, an dem sich viele Bürger zu gesellschaftlichen, politischen und privaten Festen zusammenfinden werden. Ein großartiger Rahmen für Begegnungen." Auch der frisch gewählte Bundestagsabgeordnete Xaver Jung freut sich für die Kirchheimbolander Bürger und wünscht alles Gute. 
19| 10 | 2013 Radfahrverein "All-heil Bolanden 1903 e.V."
Auf der 110-Jahrfeier des Bolander Radfahrvereins lobt Simone Huth-Haage das außergewöhnliche ehrenamtliche Engagement von Helmut und Ingebog Steingaß, die in 50 Jahren den Verein durch ihre ehrenamtlichen Dienste zu einem europaweit bedeutenden Radball-Verein mit aktuellem Europameister-Titel in Vereinshand geführt haben. Sie erhielten für diese starke Ehrenamtsleistung die Ehrenmitgliedschaft im Radfahrverein. 
19| 10 | 2013 Landesparteitag in Mülheim-Kärlich
Auf dem Landesparteitag ist das Delegiertenteam um Kreisvorsitzende Huth-Haage vollständig anwesend und hört Reden der Landesvorsitzenden Julia Klöckner mit Einschätzungen zu Koalitionsgesprächen und von EU-Energiekommissar Günther Oettinger, der u.a. über die Bedeutung Europas für die deutsche Wirtschaft als "größten Marktplatz der Welt, den Deutschland unbedingt braucht" spricht. Bei der Bewerberaufstellung für die Eurpawahlen 2014 wurden MdEP Werner Langen, MdEP Birgit Collin-Langen und  Simone Thiel zu Spitzenkandidaten auch von den Donnersberger Delegierten mitgewählt.
26| 09 | 2013 Besuch bei Borgwarner: Präsentation Turbo-Cluster

Simone Huth-Haage informiert sich im Rahmen der Zukunftsinitiative Rheinland-Pfalz (ZIRP) in Begleitung des frisch gewählten Bundestagsabgeordneten Xaver Jung beim Kirchheimbolander Turbolader-Hersteller Borgwarner über "Turbo-Cluster": einer Kooperation zwischen der Stadt Kirchheimbolanden, Borgwarner und der Sparkasse Donnersberg. Zeile dieser Kooperation sind die Sicherung und Weiterentwickluing der mit der Turbolader-Produktion im engeren und weiteren Sinne befassten Unternehmen. Auch der Ausbau und die Sicherung der Arbeitsplätze stehen im Fokus dieses Clusters. 

20| 09 | 2013 Bürgergespräch mit Julia Klöckner in Rockenhausen

Eine Gelegenheit zum Gespräch mit der CDU-Landesvorsitzenden MdL Julia Klöckner und MdL Simone Huth-Haage besteht auf dem Rockenhausener Wochenmarkt zwischen 10.00 und 12.00 Uhr. Sie kommen in Begleitung des Bundestagskandidaten Xaver Jung und des VG-Bürgermeisterkandidaten Sven Leitsbach. Alle Bürger sind herzlich eingeladen, das Gespräch zu suchen, um die Kandidaten und die CDU-Landespolitikerinnen persönlich kennen zu lernen.

Julia Klöckner im Gespräch

07| 09 | 2013 Bayerisches Fest auf dem Römerplatz in Kirchheimbolanden
Mit dem Bundestagskandidaten Xaver Jung kommt Simone Huth-Haage auf das traditionelle Fest des CDU-Stadtverbandes Kirchheimbolanden auf dem Römerplatz.
06| 09 | 2013 Herbstfest in Rockenhausen
Simone Huth-Haage besucht mit Mitgliedern der CDU-Ortsverbände der VG Rockenhausen das Herbstfest.
23| 08 | 2013 Podiumsgespräch mit Bundesminister Schäuble

Zu einem Vortrag mit anschließender Fragerunde begrüßte Simone Huth-Haage in der Donnersberghalle in Rockenhausen den Bundesministerin für Finanzen Dr. Wolfgang Schäuble.

Dr. Wolfgang Schäuble in Rockenhausen

29| 06 | 2013 Gespräche auf dem Boxrück
Zu Gesprächen mit Bürgern besucht die Landtagsabgeordnete den Boxrück bei Gonbach.
14| 06 | 2013 Veranstaltung zur Europäischen Einigung
Die Donnersberger Abgeordnete nimmt an der Veranstaltung "Europa - Wohin geht die Reise?" mit Frank Burgdörfer teil.
04| 05 | 2013 Leistungsschau Rockenhausen 
Zur Eröffnung der Leistungsschau kommt Simone Huth-Haage nach Rockenhausen, um mit Bürgern vor Ort zu sprechen.
26| 04 | 2013 Einweihung der Gemeindehalle Dreisen
An den Feierlichkeiten zur offiziellen Einweihung der Gemeindehalle in Dreisen nimmt die Donnersberger Abgeordnete teil.

02| 02 | 2013 Prunksitzung in Kirchheimbolanden

Fastnacht feiert Simone Huth-Haage bei der Prunksitzung der KIBO-Karnevallgesellschaft.
30+31| 01 | 2013 Regierungserklärung und Aussprache im Landesparlament
Nach der Regierungserklärung von Ministerpräsidentin Dreyer fordert die CDU eine konstruktivere Zusammenarbeit mit der Opposition, um die Probleme in Rheinland-Pfalz zu lösen.
27| 01 | 2013 Gedenken an Opfer des NS-Regimes
Mitglieder des Landtags gedenken bei einem Besuch des KZ Osthofen den Opfern des NS-Regimes.
24| 01 | 2013 Diskussion mit Gymnasiasten
Mit Schülern eines Sozialkunde-Kurses am Nordpfalzgymnasium diskutiert Simone Huth-Haageüber aktuelle landespolitische Themen.
16| 01 | 2013 Amtsantritt der neuen rheinland-pfälzischen Ministerpräsidentin
Bei der außerordentlichen Plenarsitzung wird Malu Dreyer zur neuen Ministerpräsidentin gewählt.
12| 01 | 2013 Neujahrsempfang des Kreises
Vorhaben im Jahr 2013 sind Thema beim Neujahrsempfang des Donnersbergkreises, an dem auch die CDU-Landtagsabgeordnete teilnimmt. 
11| 01 | 2013 Planungen für 2013
Über die Planungen für 2013 in ihrer Stadt und VG sprach die Landtagsabgeordnete mit den Bewohnern beim Neujahrsempfang in Rockenhausen.  
06| 01 | 2013 Kirchheimbolanden begrüßt 2013
Über aktuelle Anliegen tauscht sich Simone Huth-Haage mit Bürgern beim Neujahrsempfang der Kreisstadt und der VG Kirchheimbolanden aus.
14| 12 | 2012  Donnersberger zu Besuch in Mainz
Die Abgeordnete empfängt eine Besuchergruppe aus dem Donnersbergkreis in der Landeshauptstadt.
11| 12 | 2012 Anhörung zur Kita-Erziehung
Bei der Anhörung geht es um die Qualität der Erziehung in Kindertagesstätten und um die Gewinnung von mehr Fachpersonal.
07| 12 | 2012 Weihnachtsfeier der CDU in Rockenhausen
Bei der stimmungsvollen Weihnachtsfeier der Christdemokraten in Rockenhausen übernimmt Simone Huth-Haage die Ehrung verdienter Mitglieder.
06| 12 | 2012 Pressekonferenz zu fehlenden Landesmitteln beim Kita-Ausbau
Als familienpolitische Sprecherin der CDU-Landtagsfraktion bemängelt Simone Huth-Haage das unzureichende Engagement der Landesregierung beim U3-Ausbau.
24| 11 | 2012 Herbstbuffet der CDU in Marnheim
Die Abgeordnete besucht mit ihrer Familie das traditionelle Herbstbuffet der Christdemokraten in Marnheim.

23| 11 | 2012 Jahresabschlussfeier der CDU in der VG Eisenberg

Simone Huth-Haage nimmt an der Jahresabschlussfeier der CDU in der VG Eisenberg teil.
16| 11 | 2012 Vorlesetag am Donnersberg

Erneut engagiert sich Simone Huth-Haage am Vorlesetag, den die Stiftung Lesen ins Leben gerufen hat. In Schulen am Donnersberg liest sie aus Kinderbuch-Klassikern von Otfried Preußler - aus "Der kleine Wassermann", "Die kleine Hexe" und "Der Räuber Hotzenplotz" und will den Jungen und Mädchen so Spaß an Kinderliteratur vernmitteln.

14| 11 | 2012 Gesprächen mit Vertretern der türkischen Gemeinde
Als Sprecherin für Integration trifft sich Simone Huth-Haage in Mainz mit Vertretern der türkischen Gemeinde.
09| 11 | 2012 Schulbesuche zum 9. November
Anlässlich des 9.Novembers besucht die Donnersberger Landtagsabgeordnete Simone Huth-Haage wieder Schulen im Kreis, um dort – wie seit vielen Jahren – mit Klassen über die besondere geschichtliche Bedeutung dieses Datums zu sprechen.
Der 9.November gilt als Schicksalstag der Deutschen, denn auf ihn fallen die Jahrestage des Mauerfalls 1989, des Beginns der Novemberpogrome 1938, des Hitler-Ludendorff-Putsches 1923 und der Novemberrevolution 1918.
Simone Huth-Haage diskutiert darüber unter anderem mit Schülern der Berufsbildenden Schule Rockenhausen, der Realschule Plus Rockenhausen, der Gutenberg Realschule Plus in Göllheim und der Berufsbildenden Schule in Eisenberg.
13| 10 | 2012 Tagung der Bezirkstagsfraktion
Bei der Tagung der Bezirkstagsfraktion erkundigt sich Simone Huth-Haage nach der finanziellen Situation des Bezirksverbandes. Hierbei interessiert sie insbesondere die Situation der Neumühle im Donnersbergkreis.
03| 10 | 2012 Autofreies Eistal
In der VG Eisenberg geht Simone Huth-Haage auf Tour.
27| 09 | 2012 Nominierung des Kandidaten für die Bürgermeisterwahl in der VG Kirchheimbolanden
Die Donnersberger Abgeordnete gratuliert Axel Haas nach dessen Nominierung für die Bürgermeisterwahl in der VG Kirchheimbolanden. Er ist der gemeinsame Kandidat von CDU und FWG.
27| 09 | 2012 Plenarsitzung in Mainz zu familienpolitischen Themen
Simone Huth-Haage plädiert dafür, die duale Ausbildung von Erzieher/innen zu forcieren.
22| 09 | 2012 Musikalischer Abend in Bolanden
Die Abgeordnete besucht das Konzert  der Voices in Bolanden.
19| 09 | 2012 CDU-Kreisparteitag in Bolanden
Als Kreisvorsitzende begrüßt Simone Huth-Haage den rheinland-pfälzischen CDU-Generalsekretär Patrik Schnieder in Bolanden zum Kreisparteitag der Donnersberger Christdemokraten. 
15| 09 | 2012 Eröffnung des Kelterhauses im Schlosspark Kirchheimbolanden
Bei der Eröffnung des Kelterhauses im Schlosspark Kirchheimbolanden würdigt die Abgeordnete insbesondere Gudrun Sauer für ihre engagierte Arbeit.
13 09 | 2012 Pressekonferenz im Mainz zur Qualitätssicherung frühkindlicher Bildung
Simone Huth-Haage macht sich in ihrer Funktion als familienpolitische Sprecherin der Mainzer CDU-Landtagsfraktion in einer Pressekonferenz für die duale Ausbildung von Erzieher/innen stark und erklärt, wie man die Situation dieses Berufsstandes in Rheinlamnd-Pfalz verbessern könnte.
09| 09 | 2012 Besuch des Eisenberger Mittelalter Spektakels
Das Eisenberger Mittelalter-Spektakel der dortigen CDU besucht Simone Huth-Haage.
08| 09 | 2012 Begehung mit ukrainischen Steinmetzen
Die Donnersberger Abgeordnete besichtigt zusammen mit ukrainischen Steinmetzen und lokalen Vertretern die historische Baustelle zum Terassengarten im Schlossgarten Kirchheimbolanden.
07| 09 | 2012 Weinverkostung in Rockenhausen
Während des Herbstfests in Rockenhausen besucht Simone Huth-Haage die traditionelle Weinverkostung.
07| 09 | 2012 Besuch des Göllheimer Vogel- und Naturschutzvereins in Mainz
Simone Huth-Haage empfängt in der Rheinland-Pfälzischen Landeshauptstadt Mitglieder des Göllheimer  Vogel-  und Naturschutzvereins.
31| 08 | 2012 Feier am Nordpfalzgymnasium
Die Landtagsabgeordnete nimmt an der Feier im Nordpfalzgymnasium anlässlich des Abschlusses der Renovierungsarbeiten teil.
30| 08 | 2012 Parlamentsrede zum U3-Ausbau
Über die Versäumnisse der Landesregierung beim U3-Ausbau spricht Simone Huth-Haage während einer Aktuellen Stunde im Parlament.
23+24| 08 | 2012 Klausurtagung der Landtagsfraktion in Maria Laach
CDU-Landtagsfraktion und -Landesvorstand treffen sich zur traditionellen Klausurtagung in Maria Laach. Dieser geht ein Parteitag voran, bei dem das neue Wirtschaftspapier beschlossen wird, das sich mit den Zukunftsherausforderungen für die rheinland-pfälzische Wirtschaft beschäftigt.  
15| 08 | 2012 Wirtschaftsforum des Donnersbergkreises
Die Donnersberger Abgeordnete nimmt am Wirtschaftsforum in Kirchheimboladen anlässlich des 60-jährigen Bestehens der Firma KKS teil und überbringt Glückwünsche.
11| 08 | 2012 Eröffnung des Residenzfestes
Simone Huth-Haage gibt traditionell den Startschuss für den Bambinilauf zur Eröffnung des Residenzfestes und besucht mit ihrer Familie die Festmeile.
01| 08 | 2012 Sondersitzung zur Insolvenz des Nürburgrings
Der Mainzer Landtag kommt während der Parlamentsferien im Sommer zu einer Sondersitzung wegen der Insolvenz des Nürburgrings zusammen.
24| 06 | 2012 Jubiläum der Malteser in Obermoschel
Die Landtagsabgeordnete besucht den Festgottesdienst und das anschließende Fest der Malteser in Obermoschel und gratuliert ihnen zum zehnjährigen Bestehen.
22| 06 | 2012 Wiedereröffnung der B47
Nach umfassender Sanierung wird die B47 wieder für den Verkehr freigegeben. Simone Huth-Haage freut sich bei der Wiedereröffnung mit den Einwohnern des Zellertals. Die Bundesregierung hat für das Projekt 6,5 Millionen Euro zur Verfügung gestellt.
17| 06 | 2012 Abschiedsfeier für Dekan Thomas Vieweg
Mit einem Festgottesdienst und einer großen Feier verabschieden die Menschen in Kirchheimbolanden Dekan Thomas Vieweg. Auch Simone Huth-Haage dankt ihm und seiner Frau Monika für die sehr engagierte Arbeit in der Region und wünscht ihm für seine neuen Aufgaben als Probst von Kaliningrad von Herzen alles Gute.
28| 05 | 2012 Leistungsschau in Göllheim
Über die derzeitige Situation der Betriebe in der Region informiert sich die Landtagsabgeordnete beim Rundgang über die Leistungsschau Göllheim.
26| 05 | 2012 Feier zur Beendigung der Renaturierung des Zielwoogs
Bei der Feier zur Beendigung der Renaturierungsarbeiten am Zielwoog spricht Simone Huth-Haage.
25| 05 | 2012 Kulinarischer Vortrag Wein und Gesundheit
Der Südpfälzer Mediziner Fred-Holger Ludwig hält bei den Eisenberger Christdemokraten einen Vortrag zum Thema Wein und Gesundheit. Die Donnersberger Abgeordnete nimmt an der Weinprobe im Evangelischen Gemeindehaus teil.
23| 05 | 2012 Freigabe der Ortsdurchfahrt Oberwiesen
Feierlich wird die Ortsdurchfahrt Oberwiesen freigegeben. Die Abgeordnete freut sich mit den Bürgern über den Abschluss der Sanierungsarbeiten, nachdem die Straße über Jahrzehnte vom Land in völlig unzureichendem Zustand belassen wurde.
16| 05 | 2012 Unterzeichnung des Antidiskriminierungsabkommens

Simone Huth-Haage ist bei der Unterzeichnung des Antidiskriminierungsabkommens zwischen dem Bund und dem Land Rheinland-Pfalz zugegen. Zu diesem Festakt war die Antidiskriminierungsbeauftragte Christine Lüders eigens nach Mainz gekommen.

05| 05 | 2012 Ehrung langjähriger Christdermokraten
Im Burgdorf Stauf ehrt die CDU in der VG Eisenberg langjährige Parteimitglieder. Über die aktuelle Lage im Land berichten an diesem Abend die Donnersberger Abgeordnete Simone Huth-Haage und der stellvertretende Landesvorsitzende Christian Baldauf. 
03+04| 05 | 2012 Plenum in Mainz - Aktuelle Stunde zum Betreuungsgeld
Bei der Plenarsitzung in Mainz spricht Simone Huth-Haage zur Einführung des Betreuungsgeldes.
29| 04 | 2012 Wiedereröffnung der Retzberghütte
Zur Wiedereröffnung der Retzberghütte kommt Simone Huth-Haage nach Sippersfeld.
28 04 | 2012 Einweihung der neuen Photovoltaikanlage
Ein weiterer Schritt zur Energiewende: Die Donnersberger Abgeordnete beglückwünscht Alsenz zur neuen Photovoltaikanlage.
28| 04 | 2012 Frühstück im Solarpark
CDU-Tagung zu Erneuerbaren Energien - Teil 2: Die Landtagsabgeordnete nimmt am Info-Frühstück im Solarpark St. Alban teil. 
27| 04 | 2012 Vortrag und Diskussion mit Franz Alt zu erneuerbaren Energien
Bei einer CDU-Veranstaltung in St. Alban hält der bakannte Journalist und Moderator des TV-Magazins "Report" einen Vortrag über erneuerbare Energien. Danach wird über Möglichkeiten vor Ort zur Energieeinsparung und Energiegewinnung diskutiert. Auch Simone Huth-Haage kommt zum Meinungsaustausch.
22| 04 | 2012 Gratulation zu fünf Jahre Jugendraum Gonbach
Zum fünfjährigen Jubiläum des Jugendraums in Gonbach gratuliert die Donnersberger Abgeordnete herzlich. Für das Organisatorenteam und die Jugendlichen bringt Simone Huth-Haage auch eine Spende mit.
17| 04 | 2012 Ehrung verdienter Mitglieder
Bei der Mitgliederversammlung der CDU in der Verbandsgemeinde Kirchheimbolanden ehrt die Kreisvorsitzende Simone Huth-Haage im "Haidehof" verdiente Mitglieder.
28| 03 | 2012 Sitzung der Arbeitsgruppe Schulwegsicherheit
Für die neuerlichen Probleme beim Schülertransport möchte Simone Huth-Haage in dieser Sitzung Lösungen finden. 
24| 03 | 2012 Verkostung edler Tropfen aus der Region
Die Donnersberger Abgeordnete besucht die Zellertaler Weinkost in Göllheim.
21+22| 03 | 2012 Plenarsitzung  in Mainz
Die Landtagsabgeordneten kommen zur Plenarsitzung zusammen.
20| 03 | 2012 Heimerziehung auf der Tagesordnung
Bei der Anhörung in Mainz steht das Thema Heimerziehung auf der Tagesordnung.
12| 03 | 2012 Universitäts-Kuratorium tagt
An der Sitzung des Kuratoriums der Technischen Universität Kaiserslautern nimmt die Politikerin teil.
11| 03 | 2012 Jahrestreffen der Donnersberger Sänger
Die Abgeordnete besucht das Jahrestreffen des Kreisverbandes der Sänger.
10| 03 | 2012 Gratulation an Landfrauen
Die besten Glückwünsche zu deren Jubiläum überbringt Simone Huth-Haage bei der 50-Jahrfeier den Göllheimer Landfrauen im Haus Gylnheim.
02| 03 | 2012 Haushaltsberatungen in Mainz
Im Rahmen der  Haushaltsberatungen spricht Simone Huth-Haage im Landtag zum Bereich Kinder, Jugend und Familie.
29| 02 | 2012 Gespräch über Zukunft der Kitas
Zum Gespräch über die Zukunft der Kindertagesstätten in kirchlicher Trägerschaft  kommt die Abgeordnete ins Katholische Büro Mainz. 
29| 02 | 2012 Wahlen zur Bundesversammlung
Die rheinland-pfälzische CDU-Landtagsfraktion bestimmt ihre Wahlfrauen und Wahlmänner zur Bundesversammlung.
28| 02 | 2012 Informationen zum Thema Abschiebehaft
In der Abschiebehafteinreichtung Ingelheim informiert sich die Politikerin über die Situation  der Menschen vor Ort.
07| 02 | 2012 Krankenhauseinweisungen auf der Tagesordnung
Die Situation von Kindern und Jugendlichen bei Krankenhauseinweisungen hat die Donnersberger Abgeordnete auf die Tagesordnung des rheinland-pfälzischen Landtags gesetzt.
31| 01 | 2012 Haushaltsberatungen im VG-Rat
Auch an den Haushaltsberatungen des Verbandsgemeinderats im Kirchheimbolanden nimmt Simone Huth-Haage teil.
23| 01 | 2012 Gespräch mit Landesintegrationsbeauftragtem
Die familienpolitische Sprecherin der Landes-CDU spricht mit dem Beauftragten der Landesregierung für Migration und Integration, Miguel Vicente.
14| 01 | 2012 Treffen zur Begrüßung des neuen Jahres
Viele Gespräche mit Donnersbergern führt Simone Huth-Haage beim Neujahrsempfang des Kreises.
06+08| 01 | 2012 Start ins Jahr 2012

Zusammen mit vielen Bürgern startet die Abgeordnete bei Neujahrsempfängen in Rockenhausen, Kirchheimbolanden und Göllheim ins neue Jahr.

30| 12 | 2011 Konzert zum Jahreswechsel
Musikalischer Abschied vom alten Jahr: Die Abgeordnete besucht das Silvesterkonzert des Musikvereins Bolanden.
16| 12 | 2011 Interkultureller Besuchstag
Um ein Zeichen der Willkommenskultur im Donnersberg zu setzen, besuchen Christdemokraten mit ihrer Landtagsabgeordneten Simone Huth-Haage türkische Einzelhändler und Unternehmer in Kirchheimbolanden und Eisenberg. Den Abschluss der  Aktion bilden Gespräche in der Moschee. 
03| 12 | 2011 Zukunft des Westpfalzklinikums
Bei Fachvorträgen und in Gesprächen informiert sich die Landtagsabgeordnete über die ZUnkunft des Westpfalzklinikums.
01| 12 | 2011 Einweihungsfeierlichkeiten
Simone Huth-Haage besucht das Weierhof-Gymnasium anlässlich der feierlichen Einweihung der neuen Räumlichkeiten.
19| 11 | 2011 TVK feiert großen Geburtstag
Beim Festakt zu 150 Jahre Turnverein Kirchheimbolanden spricht die Donnersberger Abgeordnete. Sie gratuliert den Verantwortlichen und den Sportlern sehr herzlich.
18| 11 | 2011 Herbstgenüsse und Wildspezialitäten
Bei den Christdemokraten wird auch im Spätjahr gefeiert: Simone Huth-Haage besucht sowohl das traditionelle Herbstbuffet, das die CDU wechselweise in Marnheim und in Bolanden ausrichtet, alsauch die Eisenberger Jahresabschlussfeier, bei der Wildspezialitäten aufgetischt werden.
10| 11 | 2011 Neuwahlen bei der Donnersberger CDU
Bei ihrer Mitgliederversammlung in Winnweiler wählen die Donnersberger Christdemokraten einen neuen Kreisvorstand. Simone Huth-Haage wird mit 100 Prozent der Stimmen im Amt der Kreisvorsitzenden abermals bestätigt.
09| 11 | 2011 Schulbesuche zum 9. November
Wie bereits seit vielen Jahren besucht die Landtagsabgeordnete am 9. November Schulen im Donnersbergkreis. Dort spricht sie mit Kindern und Jugendlichen über die besondere Bedeutung dieses Datums in der deutschen Geschichte.
08| 11 | 2011 Einweihung des modernisierten Bahnhofs in Alsenz
Die Donnersberger Abgeordnete beglückwünscht die Alsenzer Bürger zu ihrem modernisierten Bahnhof. "Solche Infrastruktur-Maßnahmen sind vor allem in unserem ländlichen Raum unerlässlich", betont Huth-Haage.
18| 10 | 2011 Betreuungsgeld auf der Agenda
Im Mainzer Landtag spricht Simone Huth-Haage zum Thema Betreuungsgeld.
27| 09 | 2011 Konferenz der Familienverbände

Dem Thema "Familie im ländlichen Raum" widmet sich die Konferenz rheinland-pfälzischer Familien-Verbände, an der Simone Huth-Haage teilnimmt.

25| 09 | 2011 Lauf für Wasser 
In Winterborn nimmt die Abgeordnete an dem Lauf für Wasser teil. Sie freut sich, damit das Brunnenprojekt in Tansania unterstützen zu könnnen, dem sich Organisatorin Tatjana Reis angenommen hat.
18| 09 | 2011 Jubiläum beim Teckelcklub
Der Teckelclub Kirchheimbolanden feiert sein zehnjähriges Bestehen. Die Landtags- abgeordnete gratuliert den Mitgliedern um Jockel Jung zum Jubiläum.
17| 09 | 2011 Einweihung beim SVK

Nicht nur als Abgeordnete, sondern auch als Mitglied freut sich Simone Huth-Haage über die Einweihung der Sporthalle beim SVK. Vor allem für die Jugendarbeit seien die Räumlichkeiten ein großer Gewinn, so die Politikerin.

09| 09 | 2011 Weinprobe in Rockenhausen
Anlässlich des Herbstfestes in Rockenhausen verkostet Simone Huth-Haage bei der traditionellen Weinprobe gute Tropfen aus der Region. 
29+30| 08 | 2011 Klausurtagung der CDU-Landtagsfraktion
Als Donnersberger Vertreterin nimmt die CDU-Abgeordnete an der Klausurtagung ihrer Fraktion in Maria-Laach teil.
28| 08 | 2011 Grillfest in Göllheim
Zum sommerlichen Grillschmaus treffen sich Christdemokraten aus dem gesamten Donnersbergkreis.

27| 08 | 2011 Dorfmarkt in Dannenfels

"Hier wird alte Handwerkskunst gezeigt und Tradition Groß geschrieben", freut sich Simone Huth-Haage auf ihren Rundgang auf dem Dorfmarkt in Dannenfels.
23| 08 | 2011 Nächste Bürgersprechstunde
Ab 16 Uhr nimmt sich die Donnersberger Abgeordnete den Belangen einzelner Bürger an. Eine Anmeldung für die Sprechstunde ist aus organisatorischen Gründen erforderlich.
21| 08 | 2011 Parkfest in Bolanden
Auf die Gespräche beim Parkfest freut sich die Abgeordnete am 3. Augustwochenende.
12| 08 | 2011 Sportliches Residenzfest
Beim Residenzlauf in Kirchheimbolanden gibt Simone Huth-Haage als Schirmherrin den Startschuss. Am Abend ist sie auf dem Residenzfest unterwegs.
07| 08 | 2011 Neues Feuerwehrgerätehaus
Die Landtagsabgeordnete gratuliert den Brandschützern in Wartenbach-Rohrbach zur Einweihung ihres neuen Feuerwehrgerätehauses.
06| 08 | 2011 Torbogenfest in Göllheim
Zusammen mit Bürgermeister Hartmüller besucht die Abgeordnete nach der offiziellen Eröffnung des Torbogenfestes die Höfe, in denen gefeiert wird.
21| 06 | 2011 Schulentwicklungsplan unter der Lupe

Im Kreistag kritisiert Simone Huth-Haage, dass befristete Verträge von Vertretungslehrern derzeit nicht verlängert werden und daher Stundenausfall an den Schulen im Kreis droht.

20| 06 | 2011 Schülerbeförderung bleibt Thema

In der Arbeitsgruppe zur Schülerbeförderung wird die jüngste Analyse zur Situation in der Region vorgestellt.

19| 06 | 2011 Deutsch-französischer Bauernmark

In Weitersweiler besucht die Abgeordnete den deutsch-französischen Bauernmarkt.
11| 06 | 2011 Naturschutz seit 25 Jahren
Zum 25-jährigen Jubiläum gratuliert Simone Huth-Haage dem Verein für Vogel- und Naturschutz in Albisheim.
09| 06 | 2011 Einsatz für mehr Vertretungslehrer
In einer Kleinen Anfrage erkundigt sich Simone Huth-Haage bei der Landesregierung nach der Situation von Vertretungslehrern.
28| 05 | 2011 Bahnhofsfest in Marnheim
Beim Jubiläum zur Reaktivierung der Zellertalbahn feiert die Landtagsabgeordnete mit Bürgern in Marnheim.
18| 05 | 2011 Konstituierende Sitzung des Landtags
Der Landtag in Mainz konstituiert sich neu. Simone Huth-Haage vertritt dort weiterhin die Menschen rund um den Donnersberg.
13| 05 | 2011 Spatenstich für die Stadthalle
Erneutes Bauprojekt in Kirchheimbolanden: Der erste Spatenstich für die Stadthalle wird gemacht - mit der Donnersberger Landtagsabgeordneten Simone Huth-Haage.
06| 05 | 2011 Erweiterung für die Kinder in Göllheim
 

Simone Huth-Haage kommt zum Spatenstich für die Erweiterung des Protestantischen Kindergartens nach Göllheim.

 
05| 05 | 2011 Einweihung in Kirchheimbolanden
Die Abgeordnete nimmt an der Einweihung des neu gestalteten Außengeländes des Kirchheimbolander Rathauses teil.
12| 04 | 2011 Sitzung des Petitionsausschusses
Bei der Sitzung des Petitionsausschusses in Mainz setzt sich Simone Huth-Haage für die Belange der Bürgerinnen und Bürger aus der Pfalz ein.
12| 03 | 2011 Vitamine tanken bei der Eisenberger CDU
Vitamine tanken, heiße es ab 9.30 Uhr bei der CDU in Eisenberg an ihrem Stand auf dem Marktplatz. Dort freut sich unsere Landtagsabgeordnete auf Gespräche mit den Bürgern.
11| 03 | 2011 Mittagspause mit Julia Klöckner und Simone Huth-Haage
Ihre Mittagspause können die Donnersberger ab 12 Uhr im Energie- und Gewerbepark Kirchheimbolanden mit der CDU-Spitzenkandidatin Julia Klöckner und Simone-Huth-Haage verbringen. Klöckner stellt dabei ihr Zukunftsprogramm für Rheinland-Pfalz vor. Die Besucher können sich auf eine leckere Suppe freuen.
09| 03 | 2011 Heringsessen an Aschermittwoch
In das Gasthaus Haidehof lädt der CDU-Gemeinderverband Kirchheimbolanden ab 19.30 Uhr zum Heringsessen mit unserer Abgeordneten alle interessierten Bürgerinnen und Bürger ein.
07| 03 | 2011 Bürgerbesuch in Weitersweiler
Ab 15 Uhr ist Simone Huth-Haage zu Hausbesuchen in Weitersweiler unterwegs.
05| 03 | 2011 Prunksitzung in Münsterappel
Zur großen Prunksitzung kommt die Landtagsabgeordnete nach Münsterappel. 
03| 03 | 2011 Fastnachtskaffee in Marnheim
Zu Kaffee und Berlinern laden Simone Huth-Haage  und VG-Bürgermeister Axel Haas ab 17 Uhr auf dem Marktplatz in Marnheim ein.
02| 03 | 2011 Fastnachtskaffee in Lautersheim

Zu Kaffee und Berlinern lädt Simone Huth-Haage  ab 18 Uhr vor der Gemeindehalle in Lautersheim ein.

25| 02 | 2011 Glühwein in Kriegsfeld
Beim Glühweinempfang in Kriegsfeld freuen sich die Donnersberger Abgeordnete und VG-Bürgermeister Axel Haas über den Meinungsaustausch mit Bürgern.
25| 02 | 2011 Vortrag "Fit bis in hohe Alter"
Simone Huth-Haage lädt um 15 Uhr in den Filmsaal der Rockenhausener Donnersberghalle ein zum Vortrag "Fit bis ins hohe Alter" mit dem Arzt und Autor Dr. Karl Matheis.
25| 02 | 2011 Schichtwechsel bei Keiper
Zum Schichtwechsel überrascht die Landtagsabgeordnete die Mitarbeiter des Rockenhausener Keiperwerks ab 14 Uhr mit Berlinern an einem Info-Stand.
24| 02 | 2011 Ehrung in Eisenberg

Bei den Mitgliederversammlungen des Eisenberger CDU-Gemeindeverbandes und des CDU-Ortsverbandes wird jeweils ein neuer Vorstand gewählt. Simone Huth-Haage ehrt an diesem Abend im Eisenberger Stadtteil Stauf auch langjährige und verdiente Mitglieder.

18| 02 | 2011 Glühweinempfang in Alsenz

Auf dem Rathausplatz in Alsenz spricht die Abgeordnete mit Bürgern über deren Belange.
17| 02 | 2011 Gespräche mit Milchbauern und Viehzüchtern
Bei einer Fachtagung in der Neumühle in Münchweiler informiert sich die Politikern über Aktuelles aus dem Bereich Landwirtschaft. Die Arbeit der Milchbauern und Viehzüchter steht dabei im Mittelpunkt.
15| 02 | 2011 Bundesinnenminister Thomas de Maiziere in Kirchheimbolanden

Bundesinnenminister Thomas de Maiziere spricht am Dienstag, 15.2., 11 Uhr, in der Jahnturnhalle in Kirchheimbolanden über die Herausforderungen des demografischen Wandels für den ländlichen Raum. Anschließend lädt Simone Huth-Haage zu einem gemeisamen Suppenessen ein.

12| 02 | 2011 Große Prunksitzung in Alsenz
Die Donnersberger Abgeordnete besucht die große Prunksitzung in Alsenz.
10| 02 | 2011 Glühweinempfang mit VG-Bürgermeister Axel Haas in Dannenfels
Simone Huth-Haage und Verbandsbürgermeister Axel Haas laden zu einem Glühweinempfang um 17 Uhr vor dem Haus Linn in Dannenfels ein.
09| 02 | 2011 Gespräche mit Landwirten
Bei der Mitgliederversammlung des Kreis-Bauern- und Winzerverbandes informiert sich die Abgeordnete über die derzeitigen Belange der Landwirte unserer Region.
08| 02 | 2011 Glühweinempfang mit VG-Bürgermeister Rudi Jacob in Imsbach

Simone Huth-Haage und Verbandsbürgermeister Rudi Jacob laden zu einem Glühweinempfang um 18 Uhr vor der Gemeindehalle im Imsbach ein.

03| 02 | 2011 Bürgersprechstunde
Simone Huth-Haage lädt zum Gespräch in ihrem Kirchheimbolander Büro ein.
30| 01 | 2011 Bürgermeister geht in Ruhestand

In Eisenberg besucht die Donnersberger Abgeordnete die Festveranstaltung zur Verabschiedung von Bürgermeister Walter Brauer.

Nachmittags nimmt sie an der Seniorensitzung der VG-Alsenz-Obermoschel in Oberndorf teil.

25| 01 | 2011 "Frau Faller" zu Gast
Die Landtagsabgeordnete besucht die Landfrauenveranstaltung mit "Frau Faller" in Göllheim.
22| 01 | 2011 Teilnahme an der Prunksitzung der Fidelia Lohnsfeld
Simone Huth-Haage nimmt als "Senatorin der Fidelia" an der Prunksitzung in Winnweiler teil.
20| 01 | 2011 Gespräch mit der Türkischen Gemeinde
Gemeinsam mit dem CDU-Kreisvorstand besucht die Landtagsabgeordnete Simone Huth-Haage die Türkische Gemeinde in Eisenberg.
19| 01 | 2011 Bürgerinitiative Rettungshubschrauer "Christoph Kaiser"
MdL Simone Huth-Haage unterstützt die Initiative für einen Rettungshubschrauber für die Westpfalz und nimmt an der Infoverantstaltung am Fraunhofer Institut in Kaiserslautern teil.
16| 01 | 2011 Neujahrsempfang des CDU Gemeindeverbandes Göllheim
Beim Neujahrsempfang der CDU in Biedesheim sprach Simone Huth-Haage die Herausforderungen für den Donnersbergkreis in den kommenden Jahren.
14| 01 | 2011 Neujahrsempfang der VG Winnweiler
Simone Huth-Haage zu Gast beim Neujahrsempfang der VG Winnweiler in Breunigweiler.
14| 01 | 2011 Bildungspolitischer Empfang mit Bundesministerin Schavan

Zum Bildungspolitischen Neujahrsempfang begrüßte Simone Huth-Haage im Haus Gylnheim in Göllheim die Bundesministerin für Bildung und Forschung Dr. Annette Schvan.

Simone Huth-Haage und Annette Schavan in Göllheim

09| 01 | 2011 Kommunen begrüßen das neue Jahr
Bei den Neujahrsempfängen von Eisenberg und Göllheim spricht die Landtagsabgeordnete mit Kommunalpolitikern und Bürgern über anstehende Projekte.
08| 01 | 2011 Aktion  zu Gunsten von "Brot für die Welt"
Ein "Dicksupp-Essen" veranstaltet die protestantische Kirchengemeinde in Kirchheimbolanden zu Gunsten von "Brot für die Welt". Simone Huth-Haage unterstützt die Aktion.
08| 01 | 2011 Empfang des Kreises
Die Donnersberger Abgeordnete besucht den Neujahrsempfang des Kreises.

05| 01 | 2011 Nachwächter-Wanderung in Obermoschel

Simone Huth-Haage lädt ein zu einer Nachwächter-Wanderung durch das winterliche Obermoschel. Start der Führung ist um 18 Uhr auf dem Marktplatz.

10| 12 | 2010 Weihnachtsfrüstück des CDU-Kreisvorstandes in Rockenhausen

Zum vorweihnachtlichen Frühstück im Café Janson trifft sich der CDU-Kreisvorstand Donnersberg mit seiner Vorsitzenden Simone Huth-Haage.

09| 12 | 2010 Besuch des SOS-Kinderdorfs in Eisenberg

Simone Huth-Haage im SOS Kinderdorf, Eisenberg

Die Abgeordnete besucht das SOS-Kinderdorf Pfalz in Eisenberg und übergibt dort zusammen mit Kreistagsfraktionssprecher Sven Hoffmann und Schneidermeisterin Nadine Batz eine Spende aus der privaten Hilfsaktion "Recybag".

03| 12 | 2010 Weihnachtsgansessen der CDU in Kerzenheim
Simone Huth-Haage schmaust beim Weihnachtsgansessen mit Freunden des CDU-Orts- und Gemeindeverbands Eisenberg auf dem Arleshof in Kerzenheim. Für feierliche Stimmung sorgen die Jagdhornbläser Rosenthal.

03| 12 | 2010 Adventsstimmung in Kirchheimbolanden

Die Abgeordnete kommmt zur Eröffnung des Christkindelmarkts in Kirchheimbolanden.
27| 11 | 2010  Weihnachtszauber in Rockenhausen
Am ersten Adventswochenende besucht die Politikerin den Weihnachtsmarkt in Rockenhausen.
27| 11 | 2010  100 Jahre SVK

Bei den Feierlichkeiten zum 100-jährigen Jubiläum gratuliert das langjährige Mitglied Simone Huth-Haage dem Sportverein Kirchheimbolanden und dankt bei der Veranstaltung für dessen Jugendarbeit.

26| 11 | 2010  Lesetag in Schulen

Um Kindern Spaß an Literatur zu vermitteln, beteiligt sich die  Landtagsabgeordnete am Nationalen Vorlesetag der Stiftung Lesen. Simone Huth-Haage stellt in

diesem Rahmen Kinderbücher von Erich Kästner in der  der Maria-Montessori-Grundschule Winnweiler der Eisenberger Pestalozzischule, der Grundschule Kirchheimbolanden sowie der Anne-Frank-Grundschule Rockenhausen vor.

23| 11 | 2010 Direkter Draht
Bei der Bürgersprechstunde im Wahlkreisbüro Kirchheimboladen nimmt sich die Abgeordnete den Problemen der Bewohner des Donnersbergkreises an.
22| 11 | 2010  Info-Abend zur medizinischen Notfallversorgung

Podium bei Infoveranstaltung zur Notarztversorgung Zur medizinischen Notfallversorgung im Donnersbergkreis veranstaltet die CDU-Kreistagsfraktion einen Informationsabend im großen Saal des Kreishauses in Kirchheimbolanden. Dabei geben Vertreter des Westpfalz-Klinikums, Vertreter von Sanitätern, Notfallmedizinern und niedergelassenen Ärzten Auskunft über die aktuelle Lage in unserer Region. Die Moderation übernimmt Simone Huth-Haage.

21| 11 | 2010 Traditionelles Herbstkonzert
Als regelmäßige Besucherin der traditionellen Herbstkonzerte des Musikvereins Bolanden lauscht Simone Huth-Haage auch diesmal wieder den Klängen der Bläser.
12| 11 | 2010 Ortsrundgang in Gonbach
Den Belangen der Einwohner nimmt sich die Landtagsabgeordnete bei einem Besuch in Gonbach an.
09| 11 | 2010 Tag des Gedenkens
Zum zehnten Mal beteiligt sich Simone Huth-Haage am Schulbesuchstag zum 9. November. Zunächst macht sie Station in der Albert-Schweitzer-Realschule plus in Winnweiler, anschließend in den Berufsbildenden Schulen in Rockenhausen und Eisenberg. Dort spricht die Abgeordnete mit Schülern über die Bedeutung des Datums in der deutschen Geschichte. Sie möchte die Jugendlichen aber auch zu mehr gesellschaftlichem Engagement ermutigen. Am Abend nimmt Huth-Haage an der Gedenkfeier zur Reichspogromnacht in Kirchheimbolanden teil.
08| 11 | 2010 Kuratoriumssitzung
Simone Huth-Haage kümmert sich bei der Kuratoriumssitzung an der Technischen Universität Kaiserslautern und bei einem Gespräch mit Vertretern der rheinland-pfälzischen Hochschulräte um Belange der Wissenschaft.
06| 11 | 2010 Genussvolle Chormusik
Die Abgeordnete besucht das Verbandsgemeinde-Singen in Eisenberg und beglückwünscht die Ensembles zu ihren gelungenen Auftritten.

05| 11 | 2010 Station in Stauf

Die Politikerin informiert sich bei einem Ortsrundgang in Stauf über die Neuentwicklungen in dem Eisenberger Stadtteil.
25| 10 | 2010 Erneut Diskussion um Schulbussicherheit
Im Arbeitskreis Schulbussicherheit werden neue Konzepte diskutiert. Die Landtagsabgeordnete spricht dabei auch die Situation in Ramsen an.
22| 10 | 2010 Ortstermin in Gauersheim

Simone Huth-Haage aktiv für eine Verkehrsberuhigung in Gauersheim.

10| 10 | 2010 Museum eröffnet
Räume in neuem Glanz: Simone Huth-Haage beglückwünscht Kirchheimbolanden bei der Eröffnung des „Museums im Stadtpalais“. So könne regionale Geschichte wieder lebendig werden.
06| 10 | 2010 Infoabend zur Zukunft der VG Alsenz-Obermoschel
Zum Infoabend unter dem Titel "Zukunft der VG Alsenz-Obermoschel - Wohin kann der Weg führen?" lädt die Landtagsabgeordnete aus dem Donnersbergkreis ab 19 Uhr in die Gaststätte "Gut Stubb" in Alsenz ein.
05| 10 | 2010 Petitionsausschuss
Im Petitionsausschuss beschäftigt sich die Parlamentarierin mit Anliegen der Büger der Region sowie mit   der Frage, ob künftig auch elektronische Petitionen zugelassen werden sollen.
30| 09 | 2010 Ein Herz für bedrohte Tiere
Den Donnersberger „Park für bedrohte Nutztierrassen“ besucht die Politikerin und ist begeistert von der engagierten Arbeit der ehrenamtlichen Helfer dort.
25| 09 | 2010 Bayerischer Frühschoppen in der Kreisstadt
Bei Kinderspaß auf der Hüpfburg und Bayerischen Spezialitäten trifft die Donnersbergerin mit vielen Familien aus dem Kreis zusammen.
17| 09 | 2010 Großes Firmenjubiläum
Die Abgeordnete überbringt der Eisenberger Eisengießerei Gienanth Glückwünsche zu ihrem 275-jährigen Bestehen.
12| 09 | 2010 Tag des Ehrenamts
Simone Huth-Haage spricht beim Tag des Ehrenamts in Kirchheimbolanden mit vielen freiwilligen Helfern und dankt ihnen für ihr Engagement etwa in Kirchengemeinden, Vereinen oder sozialen Einrichtungen.
08| 09 | 2010 Protest gegen Verwaltungsreform

Demo gegen Zwangsfusion

Zusammen mit hunderten Kritikern der Kommunal- und Verwaltungsreform nimmt Simone Huth-Haage an einer Demo in Mainz teil. Im Donnersbergkreis ist die Verbandsgemeinde Alsenz-Obermoschel von den Fusionsplänen der Landesregierung betroffen.

07| 09 | 2010 Bürgersprechstunde
Bei der Sprechstunde in ihrem Bürgerbüro kümmert sich die Politikerin direkt um Anliegen der Bürger aus dem Donnersbergkreis.
28| 08 | 2010 Bildhauer-Symposium
Kunst vor Ort: Die Abgeordnete besucht das Bildhauer-Symposium in Rockenhausen, um mit den Künstlern vor Ort ins Gespräch zu kommen.
28| 08 | 2010 Kerwe in Alsenz
Ausstellungseröffnung und Zusammentreffen mit Bürgern: Simone Huth-Haage kommt zur Kerwe in Alsenz. 
28| 08 | 2010  Erneuter Einsatz für Demokratie und Toleranz
Wieder nimmt die Donnersbergerin an der Aktion "Kibo bekennt Farbe" teil.
27| 08 | 2010 Diskussionsrunde mit Ministerpräsident Stefan Mappus

Um das Thema Förderung des Mittelstandes drehte sich eine hochkarätige Gesprächsrunde in Winnweiler. Neben dem Ministerpräsidenten von Baden-Württemberg, Stefan Mappus, diskutierte unter anderen Simone Huth-Haage im Podium mit.

24| 08 | 2010 Wissenschaftsausschuss
Im Mainzer Wissenschaftsausschuss widmet sich die Donnersbergerin dem Thema Weiterbilung.
21| 08 | 2010 DonnersbergTag in Obermoschel

Beim DonnersbergTag in Obermoschel feiert die Abgeordnete mit den Bürgern.

21| 08 | 2010 50 Jahre BorgWarner
Die Donnersberger Politikerin gratuliert dem Unternehmen bei seinem Fest zum Jubiläum.
21| 08 | 2010 Unterstützung für Initiative "KIBO bekennt Farbe"

Flagge zeigen gegen Fremdenhass und Intoleranz: Das heißt es auch für Simone Huth-Haage an diesem Samstag auf dem Römerplatz in Kirchheimbolanden.

15| 08 | 2010 Tierisch tolle VierbeinerTeckelklub
Bei der Zuchtschau des Teckelklubs Kirchheimbolanden bewundert die Politikerin die Arbeit mit den Vierbeinern.   Teckelklubeckelklub
15| 08 | 2010 Stippvisite im Kloster Hane
Die Abgeordnete nimmt am ökumenischen Gottesdienst zum Parkfest in Bolanden teil.
15| 08 | 2010 Radtour durchs Appeltal
Simone Huth-Haage ist mit einer Gruppe von Freunden beim "Autofreien Appeltal" unterwegs.
31| 07 | 2010 Feiern mit den Göllheimern
Das Torbogenfest in Göllheim mit seinen vielen gemütlichen Ständen in den Höfen ist an diesem Abend Ziel der Landtagsabgeordneten. Sie spricht dort mit vielen Bürgern.
31| 07 | 2010 Besuch der "Aktion Eisenberg ist bunt"

Simone Huth-Haage kommt nach Eisenberg, um die dortige Aktion gegen Fremdenfeindlichkeit und Gewalt zu unterstützen.

30| 07 | 2010  Offener Brief zur Fachschule für Sozialpädagogik in Alsenz
Die Donnersberger Abgeordnete schreibt einen Offenen Brief an Staatsministerin Doris Ahnen, in dem sie um Unterstützung für die Fachschule für Sozialpädagogik in Alsenz bittet.
05 | 07 | 2010 Gespräche mit Landfrauen
Die Politikerin trifft sich mit den Landfrauen Göllheim zu Gesprächen.
04 | 07 | 2010 Festlichkeiten in Bolanden
Simone Huth-Haage besucht das Schlossbergfest in Bolanden.
03 | 07 | 2010 DRK feiert 50.
Ein halbes Jahrhundert: Grund genug für den DRK-Ortsverband Finkenbach-Gersweiler dieses besondere Jubiläum zu feiern. Die Landtagsabgeordnete überbringt beste Wünsche.
27 | 06 | 2010 Rennen am Fuße des Donnersbergs
Das Radrennen um den großen Preis des Donnersbergkreises organisiert vom RV Bolanden besucht die Politikerin.
26 | 06 | 2010 Großes Jubiläum: 60 Jahre VdK
Zum 60-jährigen Bestehen gratuliert die Landtagsabgeordnete dem VdK im Kreishaus und würdigt dessen Verdienste.  
26 | 06 | 2010 Ein Platz, an dem sich Senioren wohlfühlen können 
Glückwünsche  überbringt Simone Huth-Haage bei der Einweihung der Seniorenresidenz Wolfstift.
25 | 06 | 2010 Neuer Kunstrasenplatz für TUS Alsenz
Die Politikerin freut sich mit dem TUS Alsenz über den neuen Kunstrasenplatz und lobt bei dessen Einweihung insbesondere die gelungene Jugendarbeit des Vereins.
23 | 06 | 2010 Plädoyer für Abschluss "Diplom-Ingenieur"
Bei der Plenarsitzung im rheinland-pfälzischen Landtag begrüßt Huth-Haage, dass Menschen mit beruflicher Qualifikation der Hochschulzugang erleichtert werden soll. Gleichzeitig setzt sie sich für die Erhaltung des Abschlusses Diplom-Ingenieur ein, da dieser weltweit als Markenzeichen der deutschen Wirtschaft gilt.
19 | 06 | 2010 Mehr Engagement für Familien
Simone Huth-Haage spricht bei der Einweihung des Familien-Förderzentrums Donnersberg.
16 | 06 | 2010 Gespräche in Berlin zur DSL-Versorgung
Die Landtagsabgeordnete informiert sich bei Bundesministerin Ilse Aigner und führenden Mitarbeitern im Berliner Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz über neue Möglichkeiten zur DSL-Förderung.
16 | 06 | 2010 Schützenverein besucht Landtag
Der Schützenverein "Tell" aus Kirchheimbolanden besucht auf Einladung der Donnersberger Abgeordneten den Landtag in Mainz.
13 | 06 | 2010 Leistungsschau Bolanden
"Die besten und günstigsten Angebote finden sich oft vor der Haustür und nicht bei irgendwelchen Internetanbietern." Das betont Simone Huth-Haage in ihrer Rede zur Eröffnung der Leitungsschau in Bolanden.
12| 06 | 2010 Jubiläumsfeierlichkeiten beim VTR
Die Landtagsabgeordnete gratuliert bei den Feierlichkeiten der Vereinigten Turnerschaft Rockenhausen zu deren 125. Jubiläum. 
31 | 05 | 2010 Nominierung für die Landtagswahl 2011

Bei ihrem Parteitag in der Jahnturnhalle Kirchheimbolanden nominieren die Donnersberger Christdemokraten Simone Huth-Haage zu ihrer Kandidatin für die Landtagswahl 2011.  Auch die rheinland-pfälzische CDU-Spitzkandidatin Julia Klöckner stellt sich an diesem Abend vor.

30 | 05 | 2010 Neue Klosterroute auf dem Jakobsweg

Zur Einweihung der neuen Klosterroute auf dem Jokobs-Pilgerweg besucht Simone Huth-Haage den Gundeheimerhof. Dieser feiert an diesem Tag auch sein 1225-jähriges Bestehen.

29 | 05 | 2010 Schützen feiern
Zu ihrem 80. Jubiläum beglückwünscht Simone Huth-Haage die Schützengesellschaft Rockenhausen.
29 | 05 | 2010 Einweihung in Winnweiler
Bei der Einweihung des Schlossplatzes in Winnweiler spricht die Donnersberger Politikerin.
29 | 05 | 2010 Treffen bei den Brandschützern
Simone Huth-Haage besucht das Geschicklichkeitsfahren der Feuerwehr Kirchheimbolanden.
27 | 05 | 2010 Kreisausschuss für Wirtschaft, Verkehr und Landwirtschaft
Simone Huth-Haage spricht in dem Ausschuss zu dem Ergebnis des ADAC-Schulbus-Tests.
22 | 05 | 2010 Festakt zur Städtepartnerschaft
Zum Festakt anlässlich des 35-jährigen Bestehens der Städtepartnerschaft Rognac -Rockenhausen kommt die Abgeordnete.
11 | 05 | 2010 Treffen mit Behindertenbeauftragtem

Hueppe3

Mit dem Beauftragten der Bundesregierung für die Belange behinderter Menschen, Hubert Hüppe, beraten Simone Huth-Haage und Kollegen, wie die selbstbestimmte Teilhabe von Menschen mit Behinderung vorangebracht werden kann. An dem Gespräch nimmt auch die Behindertenbeauftragte des Donnersbergkreises Susanne Röss teil.

08 | 05 | 2010   Einweihung in Rittersheim
Zur Einweihung des Dorfgemeinschaftshauses kommt die Politikerin nach Rittersheim.
07 | 05 | 2010  Kindervorlesung geht in zweite Runde
Über den Besuch von Prof. Dr. Oliver Krumke vom Fachbereich Mathematik der Universität Kaiserslautern freuen sich die Landtagsabgeordnete und zahlreiche Kinder in Winnweiler. Diemal geht es um die spannende Frage: „Wie gewinnt man mit Spielen den Nobelpreis?"
01 | 05 | 2010 Leistungsschau Rockenhausen
Auf der Leistungsschau in Rockenhausen trifft die Abgeordnete mit Vertretern des Handels, Gewerbes und Handwerks der Region zusammen und spricht mit Bürgern.
30 | 04 | 2010 Start der Kindervorlesung
Simone Huth-Haage begrüßt zur ersten Kindervorlesung 2010 Prof. Dr. Hans-Joachim Fuchs vom Geographischen Institut der Johannes Gutenberg-Universität Mainz sowie Mädchen und Jungen, die mehr über Gletscherwelten erfahren wollen.
30 | 04 | 2010 Eröffnung des Friedwaldes
Besuch des Stadtwalds in Kirchheimbolanden anlässlich der Eröffnung des Friedwaldes.
29 | 04 | 2010 BAföG-Erhöhung 

Simone Huth-Haage spricht in Mainz über das neue Stipendienprogramm des Bundes und die BAföG-Erhöhung.

26 | 04 | 2010 Anhörung zum Hochschulgesetz
Austausch in Mainz mit Experten zum Hochschulgesetz.
24 | 04 | 2010 Stimmungvolles Frühjahrskonzert 
Die Politikerin besucht das Konzert des Musikvereins Bolanden.
23 | 04 | 2010 Spatenstich für Feuerwehrgerätehaus
Im Rahmen der Feierlichkeiten  zum Spatenstich für das neue Feuerwehrgerätehaus in Wartenberg-Rohrbach lobt Simone-Huth-Haage die vorbildliche ehrenamtliche Arbeit der Brandschützer.
23 | 04 | 2010 Besuch des Bierfestes
Zum Bierfest der Winnweiler Bischoff-Brauerei kommt die Abgeordnete.
20 | 04 | 2010 Wanderausstellung zum Landtag

Eröffnung der Wanderausstellung "Der Landtag Rheinland-Pfalz" im Kreishaus/ Kirchheimbolanden.

19 | 04 | 2010 Versammlung der Kreisfeuerwehr
Simone Huth-Haage spricht bei der Delegiertenversammlung der Kreisfeuerwehr in Mörsfeld.
17 | 04 | 2010 Festhalle in neuem Glanz
Mit den Einwohnern Kriegsfelds freut sich die Politikerin bei der Einweihung über die gelungene Sanierung der Turn- und Festhalle.
15 | 04 | 2010 Kindervorlesungen gehen in die vierte Runde

Auch in diesem Jahr soll es wieder die beliebten Kindervorlesungen geben. Das Programm für die Veranstaltungsreihe, die von Simone Huth-Haage für Mädchen und Jungen organisiert wird, präsentiert die Abgeordnete in Kirchheimbolanden. Mehr auf dieser Seite unter Aktuelles.

12 | 04 | 2010 Ergebnisse der Bürgerumfrage präsentiert
Bei einer Veranstaltung im Bürgerhaus von Bayerfeld-Steckweiler stellt Simone Huth-Haage die Ergebnisse der Umfrage zum geplanten Beweidungskonzept am Stolzenberger Hang vor und ruft Kreisverwaltung und Nabu dazu auf, die Meinung der Bürger ernst zu nehmen.
09 | 04 | 2010 Vor Ort in Gaugrehweiler
Ortsrundgang: Die Politikerin besucht Gaugrehweiler und spricht mit den Bürgern dort über aktuelle Anliegen.
30 | 03 | 2010 Bürgerumfrage gestartet
Eine Bürgerumfrage der Donnersberger CDU startet die Landtagsabgeordnete in Bayerfeld-Steckweiler.
20 | 03 | 2010 Glüchwünsche überbracht
Simone Huth-Haage gratuliert bei der Feier in Göllheim dem Vogelschutzverein zu seinem 50-jährigen Bestehen.
13 | 03 | 2010 Star-Weine aus dem Zellertal verkostet

Winzer aus dem Zellertal stellen bei der "8. Zellertaler Weinkost" ihre besten Tropfen in Bubenheim vor. Die Landtagsabgeordnete probiert interessiert die heimischen Erzeugnisse aus Wingert und Keller.

11 | 03 | 2010 Antrag zur Förderung regenerativer Energien
Simone Huth-Haage bringt in der Sitzung des Kreistages einen Antrag zur Schaffung einer "Flächenbörse für Solarprojekte im Donnersbergkreis“ ein. Dieser Vorschlag zur weiteren Förderung regenerativer Energien stößt auf breite Zustimmung.
04 | 03 | 2010 Diskussion zu den Vorhaben am Stolzenberger Hang

stolzenbergsimstolzenbergbes

Zum Gespräch über die Vorhaben am Stolzenberger Hang kommt Simone Huth-Haage um 19.30 Uhr nach Bayerfeld-Steckweiler. In der Pizzeria Calabria trifft sich die CDU-Kreistagsfraktion um 19.30 Uhr mit Vertretern der Jägerschaft und des Hegerings VI sowie mit interessierten Bürgern.

04 | 03 | 2010 Auf Firmenbesuch

Über die aktuelle Lage in Unternehmen informiert sich die Landtagsabgeordnete bei der Firma Somina und im Kongresszentrum des Donnersberger Energie- und Gewerbeparks.
01 | 03 | 2010 Unterwegs in Sachen Wissenschaft
Sitzung des Kuratoriums der Universität Kaiserslautern
01 | 03 | 2010  Arbeitsgruppe zur Schulbussicherheit
Bei der interfraktionellen Arbeitsgruppe „Schulbussicherheit – Schulwegsicherheit im Donnersbergkreis“, die erstmals zusammentritt, spricht Simone Huth-Haage.
27 | 02 | 2010 Stippvisite in Gonbach
Die Abgeordnete besucht das Schlachtfest in Gonbach.
25 | 02 | 2010 Sofortprogramm gegen Bologna-Krise
In der Sitzung des Landtagsausschusses für Wissenschaft, Weiterbildung, Forschung und Kultur steht unter anderem das Zehn-Punkte-Sofortprogramm von Simone Huth-Haage gegen die Bologna-Krise in Rheinland-Pfalz zur Beschlussfassung auf der Tagesordnung.
18 | 02 | 2010 Im Gepräch mit Bürgern
Zur Bürgersprechstunde lädt Simone Huth-Haage zwischen 16  und  18 Uhr in ihr Wahlkreisbüro, Gartenstraße 4, in Kirchheimbolanden ein.

13 | 02 | 2010 Infostand in Eisenberg

Valentin

Zum Gespräch über aktuelle politische Themen laden die Landtagsabgeordnete Simone Huth-Haage und der CDU-Fraktionsvorsitzende im Kreistag, Sven Hoffmann, von 10-12 Uhr auf dem Marktplatz in Eisenberg ein.

11 | 02 | 2010 Vor Ort in Dannenfels
Landtagsabgeordnete Simone Huth-Haage ist zu einem Ortsrundgang in Dannenfels und spricht mit Bürgern über deren Belange.
04 | 02 | 2010 Rede in der Plenarsitzung
Simone Huth-Haage spricht im Mainzer Landtag zur Novelle des Hochschulgesetzes.