Weihnachtsfahrt für Unwettergeschädigte und Helfer

Das vorweihnachtliche Mainz bezaubert durch seine besondere Atmosphäre. Daher lädt Abgeordnete Simone Huth-Haage am Freitag, 12. Dezember, von 10 bis 18 Uhr ein zu einem Besuch in der Landeshauptstadt. Donnersberger, die bei der jüngsten Unwetterkatastrophe geschädigt wurden,  wie auch engagierte Helfer, die bei der Beseitigung der Schäden tatkräftig angepackt haben, sollen an diesem Tag gemeinsam ein paar schöne Stunden verbringen. Auf dem Programm steht zunächst ein Besuch im Landtag. Nach einem stärkenden Mittagessen geht es zum Bummel über den Weihnachtsmarkt am Dom. Weitere Informationen und Anmeldung für diese Fahrt: unter Büro Simone Huth-Haage, Telefon 06352-702893.