Jugendliche schnuppern in Politikbetrieb

Eine Gruppe von Jugendlichen aus dem Donnersbergkreis hat während des
Girl's and Boy's Day in den politischen Alltag der Landeshauptstadt hineingeschnuppert.
Auf Einladung von Landtagsabgeordneter Simone Huth-Haage kamen die Teenager
nach Mainz, schauten sich Berufe im politischen Umfeld an und nahmen im Landtag
sogar an einer Debatte zu Schulnoten teil. "Es hat mir viel Spaß gemacht, den wirklich
sehr interessierten jungen Leuten einige der vielen Facetten des Politikbetriebs  zeigen
zu können", sagte die Donnersberger Abgeordnete am Ende der Veranstaltung.
"Und deren Resonanz war klasse."