Mit Schreiben vom 9. Januar 2017 antwortete das Ministerium des Innern. Das gesamte Dokument ist unter Drucksache 17/2030 im OPAL Rheinland-Pfalz bald abrufbar.

In Auszügen:

Aussagen zur Kriminalitätsentwicklung erfolgen regelmäßig auf der Grundlage der Polizeilichen Kriminalstatistik (PKS). Diese ist bundesweit gültig, unterliegt einheitlichen Erfassungskriterien und wird qualitätsgeprüft....

Zur Beantwortung der Kleinen Anfrage stehen keine aggregierten PKS-Daten zur Verfügung. Daher wurde eine eigenhändige Auswertung inder PKS-Anwendung vorgenommen. Eine solche Recherche ist jedoch nur bezogen auf die zurückliegenden fünf Jahre möglich. Für die Jahre 2011 bis 2016 sind jeweils ganzjährige Werte dargestellt. Die Fallzahlen 2016 beziehen sich auf den Zeitraum Januar bis November.

Registrierte Fallzahlen der Wohnungseinbruchsdiebstähle für den Donnersbergkreis:

Donnersbergkreis 2011 2012 2013 2014 2015 2016  
VG Rockenhausen 17 11 16 16 11 9  
VG Winnweiler 23 19 21 37 12 41  
VG Alsenz-Obermoschel 6 5 14 6 6 5  
VG Kirchheimbolanden 16 28 48 28 29 39  
VG Göllheim 7 9 30 28 22 20  
VG Eisenberg 14 18 15 32 20 15  
LK-Gesamtergebnis 83 90 144 147 100 129